08.03.2012

Edle Design-Elemente und beeindruckende Maschinen

Edle Design-Elemente und beeindruckende Maschinen

Vom 28. Februar bis 3. März 2012 öffnete die METAV – die Internationale Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung – in Düsseldorf ihre Tore. Anlässlich dieses Branchentreffs präsentiert der Isinger + Merz-Kunde Matsuura ein durchdachtes, klares Standkonzept.


Vom 28. Februar bis 3. März 2012 öffnete die METAV – die Internationale Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung – in Düsseldorf ihre Tore. Anlässlich dieses Branchentreffs präsentiert der Isinger + Merz-Kunde Matsuura ein durchdachtes, klares Standkonzept. So konnte sich das Unternehmen mit seinen großen Maschinen ideal präsentieren.

Um den Maschinen des Unternehmens Matsuura auf der internationalen Messe für Metallbearbeitung den passenden Rahmen zu verleihen, entwickelte Isinger + Merz einen einladenden, schlichten Messestand mit aufmerksamkeitsstarken Design-Elementen. Highlight des edlen Standes ist die mattschwarze Wandplattenoptik kombiniert mit weißen und grünen Kontrasten in den Unternehmensfarben. In Anlehnung an das neue Matsuura-Firmengebäude mit seiner klaren Architektur und Farbgebung, setzte Isinger + Merz den schwarzen Pylon auf dem Messestand um. Die mattschwarzen Platten kommen auch im Thekenbereich zum Einsatz und sind, der Nachhaltigkeit Rechnung tragend, für weitere Messen wieder verwendbar.

Ein weiteres wichtiges Design-Element ist der ellipsenförmige, grüne Beleuchtungsträger, dessen Farbe und Form sich auch aus dem Logo des Maschinenbau-Unternehmens ableiten lässt. Durch die hohen Wände, die den Thekenbereich einfassen, entsteht ein interessanter Hallen-Charakter, den die edlen Pendelleuchten über der Bar noch betonen. Isinger + Merz präsentierte das Messe-Konzept bereits im Januar 2012 auf der Euromold. Im September wird es dann auf der AMB, der internationalen Ausstellung für Metallverarbeitung,  mit 160 Quadratmetern gezeigt.

Quelle bzw. Informationen von:

D-65205 Wiesbaden
Isinger + Merz GmbH
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht