03.11.2010

Drum Cafe performt beim Big Bang Day von Esprit

Drum Cafe performt beim Big Bang Day von Esprit

Drum Cafe performt zeitgleich in 11 Ländern der Welt als der globale Drumming-Partner für den BIG BANG DAY von ESPRIT zu Gunsten der SOS Kinderdörfer.



Drum Cafe performt zeitgleich in 11 Ländern der Welt als der globale Drumming-Partner für den BIG BANG DAY von ESPRIT zu Gunsten der SOS Kinderdörfer.



Der "Big Bang" ist eine Fest rund um den Globus, welches Aufmerksamkeit für die SOS Kinderdörfer erzeugen soll. Seit 4 Jahrzehnten unterstützt ESPRIT diese Organisation und hat in Alibaug jetzt ein Dorf für 140 Kinder finanziert. Mit der Big Bang Aktion sollen noch einmal eine halbe Millionen Euro an die Organisation gespendet werden.



In der Zeit vom 05. bis 13. November finden in 11 Städten weltweit, darunter Berlin in Deutschland, Trommelperformances auf den Strassen statt, die auf die Big Bang Aktion hinweisen. Die Menschen werden eingeladen, im Internet eine virtuelle Super-Trommel zu schlagen. Am 13. November finden darüber hinaus in den Stores der 11 Städte interaktive Trommelevents statt und die Gäste haben die Gelegenheit, eine echte Super-Trommel in der Mitte des Stores zu schlagen. In Berlin findet dies im Esprit Store im Europa Centre statt. Die Schläge im Internet und auf den realen Trommeln werden elektronisch gezählt. Ziel ist es, zusammen auf 3 Millionen Trommelschläge zu kommen und damit die 500.000€ für SOS Kinderdörfer zu generieren.



Mass Movement, UK, hat Drum Cafe in New York, London, Paris, Amsterdam, Brussels, Berlin, New Delhi, Beijing, Hong Kong, Kuala Lumpur and Melbourne mit der Umsetzung der Trommelperformances und interaktiven Events beauftragt.




Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht