18.09.2013

Der autarke Eye-Catcher flammensäulen_rusty für City-Events und Präsentationen jetzt in noch größerer Stückzahl verfügbar.

Der autarke Eye-Catcher flammensäulen_rusty für City-Events und Präsentationen jetzt in noch größerer Stückzahl verfügbar.

Das reale Feuer in Verbindung mit dem trendigen "Rusty-Design" wird von Kunden für City-Events, Galas, mittelalterliche Veranstaltungen oder Produktpräsentationen genutzt.


"Durch die weitere Erhöhung der Stückzahl im Vermietpool können wir noch effektiver auf parallele Kundenanfragen reagieren", so Thorsten Vorkefeld, Inhaber der Firma vorlights.

Das reale Feuer in Verbindung mit dem trendigen "Rusty-Design" wird von Kunden für City-Events, Galas, mittelalterliche Veranstaltungen oder Produktpräsentationen genutzt.
Besonders als Portal, links wie rechts neben dem "roten Teppich" bieten die flammensäulen_rusty einen stimmungsvollen und würdigen Rahmen.
Nahezu überall im Außenbereich sind die Systeme autark einsetzbar, mit einer Brenndauer von bis zu 6 Stunden. Eine Verwendung im Innenbereich, z.B. bei TV-Produktionen, kann mit speziellen Brandpacks realisiert werden.
"Wir bieten einen Full-Service oder eine europaweite Anlieferung. Neben deutschen Kunden, von Kiel über Leipzig bis München, nutzen auch Eventmanager aus Österreich, Frankreich und Griechenland unsere Leistungen.", so Thorsten Vorkefeld.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht