24.04.2013

Deko-Spezialist Woerner stellt seine neue Kollektion in drei exklusiven Katalogen vor

Deko-Spezialist Woerner stellt seine neue Kollektion in drei exklusiven Katalogen vor (Bildquelle: www.dekowoerner.de)

Die Heinrich Woerner GmbH blickt in diesem Jahr auf ihr 88jähriges Bestehen zurück. 1925 als Reklameverlag gegründet, 1949 mit einem 40 m² großen Laden für den Vertrieb von Schaufenster-Dekorationsartikeln wieder gestartet, entwickelte sich das inhabergeführte Familienunternehmen zu Europas größtem Versandhaus für Visual Merchandising.


Heilbronn/Leingarten, 24. April 2013: Über 25.000 Artikel aus den Bereichen Dekoration, Laden- und Messeausstattung, Mannequins, Deko-Aufbauten, Beleuchtungsobjekte, Verkaufsförderung, Werkzeug und Verpackungsmaterial sowie Stoffe und Folien sind mittlerweile im umfangreichen Sortiment des Unternehmens enthalten. Mit Erfahrung, Kompetenz und Ideenreichtum werden auch in Zukunft die individuellen Gestaltungswünsche der Kunden kreativ umgesetzt. Sowohl im neuen Selection-Katalog für die Herbst/Winter-Saison 2013 als auch bei der Mannequin- und Großdeko-Kollektion können wieder aktuelle Trends und ungewöhnliche Innovationen entdeckt werden. Die kreative Inszenierung ganzer Themenwelten, je nach Saison oder Anlass, kann mit den Dekorationsartikeln und Figuren problemlos umgesetzt werden.

Herbst und Winter zeigen sich in der Verbundenheit zur Natur und der Rückbesinnung auf alte Werte. Die Farbkombinationen des Trendthemas „Ethno-Style“ erinnern an traditionell gewebte Muster, die eine bunte Farbvielfalt mit Naturtönen mixen. Unverzichtbar sind nach wie vor kühle Blautöne von Rauchblau bis Dunkelblau und pures, klares Weiß.

Weihnachten ist zweigeteilt. Einerseits werden edle, gedeckte Pastelltöne und zarte, matte Farben mit Perlmuttschimmer bevorzugt. Am stimmungsvollsten wirken sie in Verbindung mit glasklaren, glitzernden Elementen sowie feinem Gold und Silber. Andererseits werden robuste Materialien wie Grobstrick, Fellimitat und Sackleinen in Rottönen und den typischen Naturfarben wie Braun, Grün, Grau und Beige eingesetzt. In Kombination mit Mattgold und Glanzeffekten entsteht daraus ein intensiver Kontrast, der ungewöhnlich, aber anziehend wirkt. Auch der Trend zur Nostalgie ist hier ungebrochen. Antike Gebrauchsgegenstände werden mit klassischen Weihnachtselementen wie Kugeln und Sternen zusammengeführt.

Der neue Mannequin-Katalog umfasst ein exklusives Sortiment an klassischen und außergewöhnlichen Schaufensterfiguren, Torsos und Schneiderbüsten. Von naturalistisch bis avantgardistisch und abstrakt reicht die umfangreiche Kollektion, die um etliche Neuheiten ergänzt wurde. Bei den Flexifiguren ist die Variante mit Holzarmen dazugekommen, die Assoziationen an Marionetten auslösen. Wer es modern mag, liegt mit den Chrom-Torsos als Gestaltungsobjekt goldrichtig.

Auch der Großdeko-Bereich zeigt sich mit vielen Neuerungen. Passend zur Weihnachtszeit erscheinen neue PE-Bäume mit echtem Holzstamm. Lichtsterne für den Außenbereich und ein innovatives Diamant-Lichtsystem sorgen für ungewöhnliche Effekte.

Zündende Ideen mit den Trends und Neuheiten, die die kommende Saison dominieren. Unter der Telefon-Nr. 0180 598787-0 können Interessierte die Kataloge bestellen und auch einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.



Quelle bzw. Informationen von:

D-74211 Leingarten
Heinrich Woerner GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht