30.07.2014

Deko-Spezialist Woerner: Launige Oktoberfest-Dekoration

Deko-Spezialist Woerner: Launige Oktoberfest-Dekoration (Bildquelle: www.dekowoerner.de)

Am 20. September ist es wieder soweit! Pünktlich um 12 Uhr eröffnet der Münchner Oberbürgermeister mit dem traditionellen Ruf „O´zapft is“ das größte Volksfest der Welt, zu dem erneut Millionen von Besuchern erwartet werden.


Das legendäre Oktoberfest bestimmt bis zum 5. Oktober das Leben in und um München herum und ist ein Garant für Superstimmung und beste Umsätze. Natürlich gehört ein passendes Outfit unbedingt dazu. Die traditionellen Dirndl haben in den letzten Jahren einen ungeheuren Boom erlebt und sind beim Besuch des Oktoberfestes ein absolutes Muss. Mittlerweile gibt es neben dem klassischen Dirndl mit Rock, Mieder und Schürze eine Vielzahl an Varianten. Immer ausgefallenere Modelle tauchen auf, zu denen auch passende alpenländische Accessoires wie Turnschuhe, Handtaschen und Edelweissketten gehören. Die vermeintliche Tracht war früher das Gewand der Mägde und ist heute in den nobelsten Läden zu haben. Am Dirndl kommt die modebewusste Wiesn-Besucherin genauso wenig vorbei wie das männliche Pendant an der echten, urigen Lederhose.


Damit auch Schaufenster und Auslagen in echte Oktoberfestlaune versetzt werden, bietet Deko-Spezialist Woerner im aktuellen Katalog Herbst/Weihnachten 2014 wiesn-typische und bayrisch an-gehauchte Dekorationsartikel an. Eine Schaufensterfigur oder Schneiderbüste wird im Dirndl gleich zum thematischen Blickfang. Den passenden Rahmen bilden das Banner „Hüttenfenster“, weiß-blaue XXL-Bierkrüge und XXL-Brezeln, Lebkuchenherzen mit liebevollem Aufdruck und natürlich der Dekostoff mit dem traditionellen weiß-blauen Rautenmuster. Täuschend echt wirkt das „flüssige Gold“, eine Bier-Getränke-Attrappe mit Perleffekt und Luftbläschen. Witzige Details setzen der graue Sepplhut und die Hinweisschilder mit Aufschriften wie „Biergarten“, „München“ und natürlich „Ok-toberfest“. Auch Edelweiss-Blüten aus Holz und in Kettenform, Kuhglocken im Vintagelook, Herzanhänger mit Karostoff und die volkstümlichen Taschen mit rotem Filzanhänger und karierter Schleife vervollständigen das typische Flair, das jedes Jahr erneut die Massen anzieht.

Ganz rustikal wird es mit einem Gipfelkreuz, echten Holzstämmen und –scheiben sowie kleinen Wildschweinen und Frischlingen. Und wer Wert auf wirklich authentisches bayrisches Ambiente legt, dekoriert mit einem Hüttenfenster aus Holz in Antikoptik, mit Herz-Fensterläden, rot-weißen Bauernkaro-Gardinen und Blumenkasten. Weiß-blaue Dekofächer, Lampions, Wimpel und Girlanden vollenden die Szenerie und weisen eindeutig auf den Event hin. Als i-Tüpfelchen werden bunte Gewinnlose und Verzehrbons gestreut.

Jetzt kann das Oktoberfest kommen! Auch in Gegenden, die den Hype nicht so mitbekommen oder eher ihr privates Oktoberfest im kleinen Rahmen feiern wollen. Die urigen Deko-Artikel versetzen jeden Verkaufsraum und jedes Schaufenster in Volksfeststimmung und schaffen eine fröhliche Atmosphäre, die alle am größten Volksfest der Welt teilhaben lässt. Alle Artikel rund um das Oktoberfest enthält der Katalog Herbst/Weihnachten 2014 und der Onlineshop.

Quelle bzw. Informationen von:

D-74211 Leingarten
Heinrich Woerner GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht