05.03.2013

Damit Marken-Reputation kein Zufall ist

Für die gezielte Entwicklung positiver Marken-Wahrnehmung in der Öffentlichkeit verstärkt PR-Fachfrau Franziska Fleischer das Team von OCCASEO.


Für die gezielte Entwicklung positiver Marken-Wahrnehmung in der Öffentlichkeit kam im November 2012 die PR-Fachfrau Franziska Fleischer zu OCCASEO. Dass Marken-Vertrauen und die Reputation eines Unternehmens erfolgskritische Größen sind, weiß die Leipziger Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin aus mehrjähriger Erfahrung als Strategin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.



Schon während ihres Studiums mit den Schwerpunkten Public Relations und Medienpsychologie war sie redaktionell für den mdr, die PSR-Mediengruppe sowie als freie Presse-Autorin tätig. 2009 fand Sie dann einen Einstieg in die strategische Kommunikationsberatung bei der pioneer communications GmbH in Leipzig und Berlin. Weitere Stationen waren die Red Bull Deutschland Consumer Service GmbH und zuletzt die Sovello GmbH in Bitterfeld-Wolfen, wo Fleischer als freie Beraterin in den Bereichen B2B- und Fach-PR sowie für die interne Kommunikationsstrategie verantwortlich war.



Zum Tätigkeitsfeld der PR-Praktikerin bei OCCASEO meint der geschäftsführende Inhaber Jens Herrtrampf: „Franziska übernimmt die Planung und Umsetzung punktgenauer Strategie-, Presse-, Veröffentlichungs- und Veranstaltungskonzepte, damit eine gute Marken-Reputation unserer Agenturkunden kein Zufall ist.”

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht