30.09.2014

Chinesische Kreativität überzeugt beim Seifenkistenbau

Chinesische Kreativität überzeugt beim Seifenkistenbau Seifenkistenrennen für chinesischen Kunden

mSa eventmarketing realisiert nach intensiver Vorbereitung ein großes Teambuilding-Event für einen chinesischen Kunden in Köln.


Nach über einjähriger, intensiver Vorbereitung hat mSa eventmarketing Mitte August ein großes Teambuilding Event für Bayer China in Köln realisiert.

Im Vorfeld der Veranstaltung konnte sich mSa eventmarketing im Pitch gegen zahlreiche Mitbewerber durchsetzen.

Die chinesischen Kunden hatten sich nach der Präsentation mehrerer Teambuilding Konzepte für das attraktive Seifenkistenrennen entschieden. Aufgeteilt auf zwei Veranstaltungstage, gründeten 400 chinesische Bayer Mitarbeiter mit begeisterndem Einsatz und Schnelligkeit ihre eigenen Rennställe.

Hand in Hand entwickelten und konstruierten die Teilnehmer mit überzeugender Kreativität, in kürzester Zeit eindrucksvolle Seifenkisten. Beim abschließenden Rennen wurde unter großem Jubel der Sieg in spannenden Rennläufen ausgefahren.



Das Kennenlernen der kulturell bedingten Unterschiede, während der Zusammenarbeit mit den chinesischen Partnern hat das Team von mSa eventmarketing stark beeindruckt.

mSa eventmarketing freut sich, dass die erfolgreiche Veranstaltung sich bereits herumgesprochen zu haben scheint, denn weitere Veranstaltungen mit chinesischen Kunden sind schon in Planung.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht