13.07.2021

BOE connect: Neue Plattform verbindet internationale Event-Industrie

BOE connect: Neue Plattform verbindet internationale Event-Industrie

Content-Hub der Fachmesse BOE INTERNATIONAL jetzt auch auf Englisch verfügbar


Die nächste BOE INTERNATIONAL präsentiert sich der Eventbranche vom 19. bis 20. Januar 2022 erstmalig als Hybridmesse. Einen Vorgeschmack bietet die neue Online-Plattform „BOE connect“. Fachbesucher, Interessierte und Nutzer erhalten hier bis zum Messestart und darüber hinaus, ganzjährig einen interessanten Einblick in und rund um die Welt der BOE. Seit Juni 2021 ist die Plattform mit Produktpräsentationen, Angeboten von Ausstellern und Partnern sowie Videos von interessanten Talkrunden und Interviews zu aktuellen Themen und Entwicklungen in deutscher Sprache verfügbar. Nach erfolgreichem Auftakt, einer positiven nationalen Resonanz sowie einer hohen Nachfrage aus dem internationalen Raum, startet das Erfolgskonzept „BOE connect“ jetzt auch in englischer Sprache und steht der dem deutschen Format dabei in nichts nach.

Dortmund, 13.07.2021 – Die neue Online-Plattform (BOE connect) der BOE INTERNATIONAL erweitert das bereits etablierte Digital-Format „RoadToBOE“, das zum ursprünglich geplanten Messetermin für einen gelungenen, digitalen Jahresauftakt im vergangenen Januar sorgte. Nach einem erfolgreichen Start im deutschsprachigen Raum, bietet die Plattform jetzt auch allen internationalen Besuchern und Interessenten Raum für digitales Networking. Die Aussteller können sich schon im Vorfeld der Präsenzmesse im kommenden Jahr ihrer Zielgruppe zeigen – Dabei bietet BOE connect großen wie kleinen, nationalen wie internationalen Unternehmen die einzigartige Chance, sich und ihr Angebot bereits vorab zum Messegeschehen, ganzjährig einem großen interessierten Markt zu präsentieren und mit ihnen in Kontakt zu treten. Und Fachbesucher aus der Eventbranche wiederum können sich digital und umfassend über die wichtigsten Trends, Entwicklungen und Produkt-Highlights informieren.

BOE connect bietet dabei wichtige Features zum Vernetzen und Austauschen. Die Video-Mediathek unterhält mit aktuellen und spannenden Talk- und Interviewrunden. Ein News-Ticker stellt die wichtigsten Branchen-News zusammen. Und regelmäßige exklusive Angebote und Features warten darauf, entdeckt zu werden. Die Plattform BOE connect ist jetzt ein fester Bestandteil des Messe-Angebots.

Unternehmensverzeichnis – Unternehmen und Produkte in attraktivem Design
Dank des neuen Unternehmensverzeichnisses „Business“ erhalten die Aussteller eine eigene digitale Bühne, mit der sich das Produktportfolio sowie Leistungen exzellent in Szene setzen lassen. Denn an dieser Stelle werden alle im Portal eingetragenen Unternehmen, Partner und Vereine der Branche gelistet. Besucher können nach einzelnen Ausstellern recherchieren oder das Angebot nach den von der Messe gewohnten Kategorien filtern. Die Profilseite bietet Informationen zum Unternehmen, die jeweiligen Produkt- und Unternehmenshighlights und natürlich die entsprechenden Kontaktinformationen für das Networking. Unternehmen können darüber hinaus eine Bildergalerie mit ihren Produkten und Leistungen bereitstellen und geben in Image- und Produktvideos weitere Einblicke. Über die Social Media Icons können die Besucher ihren Lieblingsmarken direkt folgen, um immer auf dem neusten Stand zu sein. Direkt-Links in Online-Shops oder Produktseiten der Unternehmen sind ebenfalls zahlreich vorhanden.

Mit dem Unternehmensverzeichnis bekommen Besucher so aus einer Hand eine aussagekräftige Übersicht renommierter Anbieter der Branche und mit den Profilen einen kurzen und knappen Überblick der wichtigsten Informationen.

BOE connect mit Newsroom und Mediathek: Immer informiert und gut unterhalten
Ein weiteres Highlight der digitalen Plattform BOE connect ist der Bereich „Knowledge“ – das BOE Wissensarchiv mit vielfältigen Videovorträgen und Beiträgen rund um das Erlebnis-Marketing. Auf diesem Wege wird das abwechslungsreiche Rahmenprogramm, das bereits zum Jahresbeginn mit der „RoadToBOE“ gestartet ist und regelmäßig mit unterschiedlichen Experten, Unternehmen und Kennern der Branche in spannenden Talks die ganze Vielfalt der Event-Industrie thematisiert, noch einmal erweitert. Unter „Knowledge“ bleiben im Anschluss alle Programm-Inhalte abrufbar.

Die Rubrik „News“ wiederum bietet aktuelle Nachrichten und Informationen aus der Event-Branche. Darüber hinaus erfahren die Fachbesucher an dieser Stelle alles über die Entwicklungen auf der und rund um die Messe und bekommen Informationen zu neuen Features sowie Video-Streams auf der Plattform. Aktuelle und kostenlose Informationen zu den neusten Video-Highlights, Messe-News, Ausstellern und Sonderaktionen gibt es per BOE-Newsletter sowie auf der Messewebseite.

Quelle bzw. Informationen von:

D-44139 Dortmund
BOE - Internationale Fachmesse für Erlebnismarketing
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht