05.06.2013

BITZER präsentiert sich im Wachstumsmarkt Asien

BITZER präsentiert sich im Wachstumsmarkt Asien Die Messepräsentation von Bitzer in Asien - konzipiert und realisiert von Messebau Keck
(Bildquelle: Messebau Keck)

Deutlich stärker als die weltweite Steigerung der Nachfrage nach HLK-Anlagen (=Heizung, Lüftung, Klimatisierung) von voraussichtlich 6,2% ist das Wachstum im südpazifischen Raum, China und Indien. Allein in Indien rechnet man im Bereich der industriellen Kühlkette mit mindestens 20% jährlich.


Deutlich stärker als die weltweite Steigerung der Nachfrage nach HLK-Anlagen (=Heizung, Lüftung, Klimatisierung) von voraussichtlich 6,2% ist das Wachstum im südpazifischen Raum, China und Indien. Allein in Indien rechnet man im Bereich der industriellen Kühlkette mit mindestens 20% jährlich.



Entsprechend sind die ACREX India und die China Refrigeration als führende, internationale Messen in Asien Pflichttermine für alle Unternehmen der Kühl-, Klima- Heizungs-, Lüftungstechnik, die am Wachstum teilhaben möchten.



Neben diesen zwei Messen präsentierte sich BITZER, einer der führenden Hersteller von Kältemittel-Verdichtern, innerhalb von 6 Wochen im asiatischen Markt auch noch auf der HARFKO in Südkorea und der China Bus and Parts Show. Wichtig ist dem Unternehmen der weltweit identische, CD-gerechte Auftritt.

Als zuverlässiger Partner für alle Messeveranstaltungen kümmert sich Messebau Keck um alle Details von Konzeption, Projektierung bis zur Realisierung.



Mit der qualitativen Produktion der Materialien und dem Standbau wurde in Indien das unternehmenseigene Joint Venture Keck Genesis Exhibitions India beauftragt. In dem weltweiten OSPI-Netzwerk (= Octanorm Service Partner International) mit 160 Partnerfirmen ist es das einzige Messebauunternehmen in Indien, das Messestände mit dem bewährten OCTANORM® System baut und den Status eines OSPI-Partners hat. Die weiteren Veranstaltungen in China und Südkorea wurden von bewährten Partnern aus dem OSPI-Netzwerk ebenfalls direkt vor Ort ausgeführt.



Bei dieser Vorgehensweise ergeben sich neben Kosten- und Zeitersparnis auch Vorteile durch die Zusammenarbeit mit einem Insider mit landesspezifischen Wissen und Erfahrung.

Quelle bzw. Informationen von:

D-71263 Weil der Stadt
KECK GMBH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht