05.11.2012

Best of Events International 2013 - Kompetenz der Eventindustrie im Dialog

Best of Events International 2013 - Kompetenz der Eventindustrie im Dialog

Vom 16. bis 17. Januar 2013 bietet die BOE ihren Besuchern parallel zur Fachmesse der Eventindustrie auch ein aktuelles Informationsangebot sowie eine Plattform für den Dialog.


Die Best of Events International, jährlicher Branchentreff für Wirtschaftskommunikation, Live-Marketing, Veranstaltungsservices & Kongress, bietet im Jahr 2013 eine Reihe von hochkarätig besetzten Foren und Angeboten, die ergänzend zur Fachmesse der Eventindustrie in der Messe Westfalenhallen Dortmund veranstaltet werden. Vom 16. bis 17. Januar 2013 greift die Best of Events International mittels zahlreicher Experten-Foren aktuelle und zukunftsrelevante Themen der Eventbranche auf. Damit liefert die BOE 2013 ihren Besuchern parallel zur Fachmesse auch ein aktuelles Informationsangebot sowie eine Plattform für den Dialog.

Die Teilnehmer erhalten bei der Vielzahl an Foren und Vorträgen von Experten und Praktikern aus der Eventindustrie und benachbarten Branchen nicht nur nützliche Informationen und Tipps, sondern zudem neue Denkanstöße. Das Programm der BOE besteht 2013 aus den drei Schwerpunktangeboten BOExperience Forum, BOE-Forum und BOE-Live-Forum. Der Foren-Eintritt ist für die Besucher frei, das BOEexpericence-Forum ausgeschlossen.


Die Foren im Überblick
Als ideale Ergänzung der Fachmesse dient der begleitende Kongress BOExperience-Forum: Zwei Tage, zwei Themen, zwei Zielgruppen. Veranstalter ist die Event- und Kommunikationsagentur BEEFTEA group. Der erste Kongresstag am 16. Januar 2013 steht unter dem Motto „Einkauf von Marketing-Leistungen: Kunden und Agenturen im Dialog". Dieses Thema betrifft Event-Verantwortliche der Unternehmen und Agenturchefs. Inhaltliche Schwerpunkte sind dabei gesetzt auf Essentials und Perspektiven der Live-Kommunikation. Der zweite Kongresstag am 17. Januar 2013 steht dann unter dem Motto „Karriere“ im Bereich Live-Marketing und richtet sich an Berufseinsteiger, Führungsnachwuchs und mittleres MICE-Management. Auf die Teilnehmer des BOExperience Forum warten interessante Vorträge, Top-Referenten und anregende Diskussionen.

Im BOE-Forum – inmitten des Messegeschehens in Halle 4 platziert - präsentieren die nach Themenschwerpunkt übersichtlich angeordneten Aussteller und Partner der BOE Praxiswissen, erfolgreiche Fallbeispiele und bieten Inspiration für den Eventalltag. Am ersten Messetag wird Vok Dams, Ceo Vok Dams und Gesellschaft für Kommunikation mbH über „Gesetze des Erfolgs für Events und Live-Marketing“ referieren. Weitere hochkarätige Insights demonstrieren beispielsweise Christian Decker von Entdecker GmbH mit der Werbewirksamkeitsstudie „Wir wollten es genauer wissen!“ der Studie „Front of the Store-Display” oder Christian Sommer und Markus Kalwinsky von Ambion GmbH zum Thema „3D-Video-Mapping”.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht