22.07.2013

AUTO SHANGHAI 2013 – eine Erfolgsgeschichte!

AUTO SHANGHAI 2013 – eine Erfolgsgeschichte! Joyson Electronics und Preh erstmals gemeinsam auf der Auto Shanghai 2013
(Bildquelle: Messebau Keck)

Messebau Keck unterstützt Kunden aus der Automobilzulieferindustrie bei der größten Automobilmesse in Asien.


Die Autoshow in Shanghai hat von allen Automobilmessen mittlerweile die meisten Aussteller und zeigt die meisten Weltpremieren: In 2013 waren es allein 111 Neuheiten, die direkt in Serie gingen. China gilt als der größte Automarkt der Welt – auch im Bereich der Oberklasse. Gerade hier spielen deutsche Hersteller eine große Rolle.



Mit ihrer Messepräsenz planten drei Kunden von Messebau Keck aus dem Bereich der Automobilzulieferindustrie, ihr Leistungsspektrum und ihre Innovationen erfolgreich zu präsentieren, um ihre Marktposition in Asien weiter auszubauen.

Die ElringKlinger-Gruppe mit Stammsitz in Dettingen/Erms erwirtschaftet inklusive Exporten mittlerweile 23 % der Konzernerlöse im asiatischen Raum. Da sich viele Staaten der Region bei der Abgasgesetzgebung an den europäischen Umweltrichtlinien orientieren, bietet sich dank des breiten Produktportfolios ein hohes Wachstumspotenzial für ElringKlinger.

Kiekert Schlösser findet man in fast allen Fahrzeugen der Welt. Bereits heute nimmt der Innovations- und Weltmarktführer automobiler Schließsysteme auch in China eine führende Position ein. Auf der Messe präsentierte Kiekert innovative Lösungen für die wachsenden Anforderungen an Komfort und Sicherheit.



Die chinesisch-deutsche Automotive-Gruppe Joyson Electronics präsentierte sich mit ihren operativen Gesellschaften Preh und Joyson Automotive erstmals auf der Auto Shanghai. Zu den Messe-Highlights von Preh gehörte vor allem ein Mittelkonsolenkonzept, das eine neuartige Gestaltung von Bedienoberflächen in Automobilen zeigte, zum Beispiel zur Auswahl von Klima –und Infotainment-Funktionen.

So unterschiedlich die Unternehmen und ihr jeweiliges Leistungsspektrum auch sind, verbanden sie das klare und funktionale Design ihrer Messepräsentation und der Andrang von Fachbesuchern auf ihrem Messestand. Ein wichtiger Baustein ihrer Wachstumsstrategie in Asien ist mit Unterstützung von Messebau Keck gelungen.

Quelle bzw. Informationen von:

D-71263 Weil der Stadt
KECK GMBH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht