12.02.2014

Ausschreibung Gütersloher Straßenfiffi 2014

Der Verein Michaeliswoche e.V. und die Gütersloh Marketing GmbH laden ein zum Straßenkünstler-Festival „Gütersloher Straßenfiffi“ am 28. September 2014


Der Verein Michaeliswoche e.V. und die Gütersloh Marketing GmbH laden ein zum Straßenkünstler-Festival „Gütersloher Straßenfiffi“ am  28. September 2014.



Zum verkaufsoffenen Sonntag, den  28. September 2014, steht der Berliner Platz in der Gütersloher Innenstadt zum elften Mal verschiedenen Straßenkünstlern von 13 Uhr bis 18 Uhr zur Verfügung, um mit Artistik, Magie und Jonglage das Publikum zu begeistern.



Bis 2012 wurde der „Gütersloher Straßenfiffi“ als Straßenkünstler-Wettbewerb durchgeführt. 2013 wurden die Sieger der ersten 10 Jahre zum Jubiläum eingeladen und spielten ein „Best Of Straßenfiffi“ ohne den Konkurrenzdruck eines Wettbewerbs.



Der Veranstalter hat nun auf Anregung vieler Künstler der vergangenen Jahre beschlossen, das Veranstaltungskonzept entsprechend zu verändern: Es findet kein Wettbewerb mehr statt, sondern alle teilnehmenden Künstler erhalten eine Gage in Höhe von 500,- EURO. Das Hutgeld verbleibt wie üblich bei den Straßenkünstlern. Eine Hotelübernachtung wird zur Verfügung gestellt.



Es werden nur schriftliche Bewerbungen per Post oder Email berücksichtigt! Falls vorhanden bitte Pressebilder, Presseberichte, Video-CD, usw. anhängen.



Bewerbungen bei Interesse an einer Teilnahme bitte mit dem Stichwort "Straßenfiffi 2014" an folgende Adresse schicken:



Gütersloh Marketing GmbH

Eva Willenborg

Berliner Straße 63

33330 Gütersloh



oder via E-Mail an: eva.willenborg@guetersloh-marketing.de



Die Auswahl der Künstler wird im Mai stattfinden. Aus allen Bewerbungen werden nicht mehr wie bisher 10 Teilnehmer ausgewählt, sondern „nur“ noch 7. Die geringere Anzahl der Straßenkünstler ermöglicht den Teilnehmern, ihre Shows in voller Länge bzw. mit einer Dauer von bis zu 30 Minuten zu präsentieren!



Durch das Programm führt wie gewohnt der Comedy-Jongleur Krawalli in seiner Rolle als „Wilfried Horstkötter“!



Mehr Infos:

http://www.krawalli-entertainment.de/strassenkunst.html

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht