17.10.2012

AUMA MesseGuide Deutschland 2013 erschienen

Messeplaner bietet rund 460 Porträts deutscher Messen.


Der MesseGuide Deutschland 2013, den der AUMA - Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft - jetzt veröffentlicht hat, umfasst rund 460 Messen und Ausstellungen in ganz Deutschland. Auf fast 300 Seiten stellt der Guide kompakte Messeporträts von A bis Z dar, die je nach Anforderung auch über Register nach Branchen sowie nach Terminen und Orten schnell zu finden sind. Neben Angaben über Termin, Ort, Angebot, Branchenzuordnung und Kontaktadresse lassen sich aus den Porträts auch die Kennzahlen der letzten Veranstaltung erfahren.

Der Guide ist als erste Orientierung über das jeweilige Aussteller- und Besucher-Spektrum aller Messen gedacht, die den Kategorien zur Übersichtlichkeit überregional/international, spezial oder regional zugeordnet sind. Zu jeder Messe führt der Kalender weiter auf, ob die Kennzahlen durch die deutsche Prüfgesellschaft FKM zertifiziert wurden. Auch bietet der Band Informationen zu den Qualitätsmerkmalen der Messen in Deutschland sowie deren Bedeutung im Marketing-Mix.

Aktualisierungen der Messedaten sind für die Nutzer online in der Messedatenbank des AUMA unter www.auma.de zu finden. Zusätzlich können die Messedaten bundesweit und weltweit mobil über die iPhone-App MyFairs abgerufen werden.

Der AUMA MesseGuide Deutschland 2013 (DIN A5-Format, 296 Seiten) ist kostenlos beim AUMA e.V. erhältlich.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht