08.11.2013

ADAM & EVA Award 2013: Bronze für Audi-Projekt in China

ADAM & EVA Award 2013: Bronze für Audi-Projekt in China

Die Live-Kommunikationsagentur marbet gewinnt mit dem eingereichten Projekt Audi Q3 Launch in China den EVA Award in Bronze in Kategorie Consumer Events bei der ADAM und EVA Award-Verleihung 2013.


Die ADAM & EVA Award-Verleihung des FAMAB Verband Direkte Wirtschafts-kommunikation e.V. ist die wichtigste Auszeichnungs- und Branchenveranstaltung des Jahres. Rund 1.500 begeisterte Zuschauer aus der Live-Kommunikations-branche verfolgten am Vorabend in Leipzig die Verleihung der begehrten Äpfel in Gold, Silber und Bronze.



Der Audi Q3 Launch unter dem Motto „Thrill your City“ beeindruckte im Jahr 2012 die über 900 geladenen VIP-Gäste sowie die chinesischen Medien gleichermaßen: das urbane 3D-Bühnendesign, die außergewöhnliche Walk-through-Stage, interaktive Fahrzeug-Choreografien mit Einsatz der größten Gestensteuerungs-Technologie in einem Eventprojekt. Die Bühne rockten die internationalen Pop-Größen Oceana, Fighting Gravity, Coco Lee und DJ Jasmine. Im Rahmen dieses chinesischen Markteinführungs-Events fand die Audi Football Gala Night mit Spielern des FC Bayern München und dem VFL Wolfsburg statt, die am folgenden Tag beim Audi-Cup gegeneinander antraten.

„Wir freuen uns riesig, in diesem Jahr selbst auf der Bühne dieser Veranstaltung zu stehen, die wir im letzten Jahr als veranstaltende Agentur für den Verband und die Branche inszeniert haben. Der Award für das Audi Q3 Projekt bestätigt unsere kreative Kompetenz im Automotive-Bereich sowie unsere Leistungsstärke, internationale Projekte mit oftmals extrem knappen Planungsphasen erfolgreich umzusetzen. Danke sagen möchte ich an dieser Stelle unseren chinesischen Kollegen und den Projektpartnern CREATORS und Planwerkstatt“, sagt Ingo Schwerdtfeger von der marbet Geschäftsführung.

Der ADAM & EVA Award gilt als Oscar der Live-Kommunikation und wurde in diesem Jahr bereits zum 16. Mal verliehen. Die goldenen, silbernen und bronzenen Awards in Apfelform werden für herausragende Messe- und Markenauftritte sowie als Auszeichnung für die besten Projekte im Eventbereich verliehen. Im vergangenen Jahr war marbet als ausführende Agentur mit der Organisation dieser Branchenveranstaltung beauftragt und begeisterte mit ihrem puristischen und schnörkellosen Konzept den Verband und die gesamte Branche.



Die Live-Marketingagentur marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG teilt ihre Tätigkeiten in die Geschäftsbereiche Events, Incentives und Reisen. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist mit Büros in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien, Italien und China international aufgestellt. Die Referenzliste des Unternehmens wird sowohl von globalen Marken als auch von regionalen Auftraggebern geprägt.



Die marbet ist ein Tochterunternehmen der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau, gegründet 1996. Das Unternehmen zeichnet sich unter anderem durch kreative und konstante Umsetzungsqualität, durch hohe Liquiditätskraft und weltweite Netzwerksynergien aus und zählt heute zu den Top 10 der deutschen Live-Kommunikationsagenturen. Seit 2006 ist marbet im Branchenverband FAMAB, dem führenden Verband der Live-Kommunikationsagenturen, vertreten. Das Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.



Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht