08.02.2011

3. Business Kicker-Cup 2011

3. Business Kicker-Cup 2011 Business Kicker-Cup 2011 in Hannover

Das große B2B-Kickerturnier für Unternehmen aus der Region Hannover. Am 7. April heißt es wieder „Rein ins Mannschaftstrikot und ran an den Tisch“ beim Networking-Kickern im VIP-Bereich der AWDarena.



Wo sonst die Profis von Hannover 96 ihre Bundesligaspiele bestreiten, sind am 7. April bereits zum dritten mal Hannovers Unternehmen gefragt, ihr Können am Ball zu beweisen. Die
hannoversche Tischfußballagentur kickerpartner und Hannover 96 laden alle
Unternehmen aus Stadt und Region zu Hannovers größtem B2B-Kickerturnier in den
VIP-Bereich der AWD-Arena ein.



Kickern,
Tischi, Wuzzeln - oder wie man in Hannover sagt: „Krökeln"; ganz gleich,
unter welchem Namen Tischfußball bekannt ist, jeder ist begeistert, wenn es in
Kneipen und Bars um spannende Aktion am Tischkicker geht. Doch Tischfußball ist
weit mehr als „Kneipensport". In dieser Kult-Sportart gibt es - wie im „großen"
Fußball - Landes-, Europa- und sogar Weltmeisterschaften.



Beim
Hannover Business Kicker-Cup 2011 zählt aber nicht nur der sportliche Wettkampf.
Die B2B-Veranstaltung möchte vor allem die Kontaktaufnahme im sportlichen und
lockeren Umfeld nach Feierabend fördern. Im Mittelpunkt des Events stehen
deshalb neben der Förderung von Teamgeist und Kollegialität in der eigenen Firma
auch der Ausbau des Kontaktnetzwerkes, die Pflege bestehender Kontakte und die
zwanglose Präsentation der Unternehmen. Der Spaß kommt dabei natürlich
nicht zu kurz, denn egal, wo man einen Kickertisch platziert, hier finden
Menschen zusammen, kommen miteinander ins Gespräch und treten gemeinsam in
Aktion.



Also, rein
ins Mannschaftstrikot und ran an den Tisch, wenn es heißt: Welches Unternehmen
holt den Business Kicker-Cup? Die Mannschaften können bis zum 30. März auf der Veranstaltungswebsite business-kicker-cup.de
angemeldet werden.




kickerpartner und Hannover 96 freuen sich auf spannende Spiele und nachhaltige Gespräche.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht