23.01.2013

2012 mit Erfolg gemeistert: Lieblingsagentur 2013 – mit Herz & Verstand - auf Wachstumskurs

2012 mit Erfolg gemeistert: Lieblingsagentur 2013 – mit Herz & Verstand - auf Wachstumskurs Die beiden Geschäftsführer Andreas Hochbruck & Andreas Bauer
(Bildquelle: Lieblingsagentur)

Die seit 2008 im Bereich der Live-Kommunikation tätige Lieblingsagentur startet in 2013 weiter durch: Erweitertes Team, neue Kunden und als Ziel eine Umsatzsteigerung von 20 Prozent.


Die seit 2008 im Bereich der Live-Kommunikation tätige Lieblingsagentur mit Sitz in Krefeld startet in 2013 weiter durch: Erweitertes Team, neue Kunden und als Ziel eine Umsatzsteigerung von 20 Prozent.
 
„Wir wollen ein gesundes Wachstum erreichen“, sagt Agenturgründer Andreas Hochbruck. Schließlich konnten bereits im vergangenen Jahr - nach erfolgreichem Relaunch und neuem Markenauftritt der Lieblingsagentur - sechs Neukunden gewonnen werden. Und trotz hoher Investitionen war 2012 für die Lieblingsagentur ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr. So blickt auch Geschäftsführer Andreas Bauer, Event- und Incentive-Experte, absolut optimistisch in die Zukunft: „Wir rechnen für 2013 mit einem Agenturhonorarumsatz, der über 20 Prozent des letztjährigen liegt“.
 
Mit Herz und Verstand, so die Philosophie der Agentur, entstehen hier kreative Ideen und Konzepte. „Ebenso wichtig sind die perfekte Umsetzung und transparente Budgets. Vor allem zählt aber, dass das ganze Team die Faszination des Jobs und die Verantwortung für das einzelne Projekt im Herzen trägt“, erläutert Andreas Bauer den Erfolg der Agentur. Denn: Haben wir nicht alle unsere Lieblinge? Unsere favourites, die sich abheben vom Rest der Welt? Unseren Lieblings-Italiener, unseren Lieblingssong, das Lieblingskleid, unser favourite place am Strand. So etwas bietet die Lieblingsagentur im Bereich der Live-Kommunikation. Events, Incentives, Promotion, Vkf und Sponsoringaktivierung - mit Herz und Verstand.
 
Schon in 2012 realisierte die Agentur - mit sechs festangestellten Mitarbeitern - 17 Event- & Incentive-Projekte mit insgesamt mehr als rund 3.100 Teilnehmern. Was einem Gesamtumsatz von rund drei Millionen Euro entsprach. Diesen Wachstumskurs möchte die Lieblingsagentur auch in 2013 fortsetzen. Andreas Bauer: „Mit Herz und Verstand wollen wir weitere neue Kunden dazu gewinnen und mit ihnen herausfordernde Projekte umsetzen.“ Und so startet die Agentur schon im ersten Quartal 2013 mit der Projektbeauftragung eines Neukunden aus der Online-Branche, der seine Führungskräfte-Tagung inklusive eines exklusiven Teambuildings mit den Krefelder Event-Experten umsetzen möchte.

Quelle bzw. Informationen von:

D-47809 Krefeld
Lieblingsagentur GmbH
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht