25.10.2012

20 Jahre GOP - 20 Jahre Entertainment pur

20 Jahre GOP - 20 Jahre Entertainment pur 20 Jahre Varieté-Theater GOP

Varieté-Theater GOP feiert mit Geschäftspartnern, Freunden, Gästen und Mitarbeitern gemeinsam seinen runden Geburtstag.


Das GOP Varieté-Theater hat gezeigt, was sie bereits seit 20 Jahren ausmacht, und bot den Gästen der großen Jubiläumsgala am Montagabend im Kaiserpalais neben den offenen Gastgebern spannende und zugleich lustige Showeinlagen, Anekdoten aus 20 Jahren GOP und ein schmackhaftes 3-Gänge-Menü. Gemeinsam mit Geschäftspartnern, Freunden, Gästen und Mitarbeitern feierten Direktorin Martina Theel, Geschäftsführer Olaf Stegmann, Geschäftsleiter Entertainment Werner Buss und die Gesellschafterfamilie Grote das 20-jährige Bestehen des Varieté-Theaters. Mit dabei waren Künstler, die schon die vergangenen Jahre für Begeisterung beim Publikum gesorgt haben. Doch auch ein Ausblick auf das kommende Jahr blieb dabei nicht aus.

Durch den Abend begleitete das „Multitalent“ Rosemie, die von den Zuschauern in der Kategorie „Moderation“ als Siegerin gewählt wurde und mit ihren vielseitigen Geschicken das Publikum beeindruckte. Lustig wurde es zwischendurch mit den KGB-Clowns, die zeigten, dass sie nicht grundlos mehrere Preise schon für ihren schrägen und liebenswerten Humor erhalten haben. Komödiantisch unterstützt wurden die beiden durch Tébé und Leiste. Das Comedy-Duo präsentierte eine Mischung aus tollkühner Artistik, klassischer Varietéshow, meisterhafter Situationskomik und charmanter Moderation.

Zudem gab es artistische Höchstleistungen zu bestaunen: Ob Alex und John mit ihrer kraftvollen Partnerakrobatik, Viktoria Gnatiuk mit ihrer Handstandnummer auf quitschbunten Bauklötzen, Frank Rossi, der mit seiner Handpuppe dem GOP ein Geburtstagsständchen brachte, Lena Ries, die graziös im Luftring schwebte oder Mirko der auf einem wackeligen Gebilde aus Koffern seine Handstanddarbietung demonstrierte - die Künstler zeigten ein ums andere Mal, wofür Varieté wirklich steht. Am Ende des Abends waren sich alle Besucher einig: „Das GOP kann ruhig noch 20 Jahre weiter so erstklassige Abende bescheren“.

Quelle bzw. Informationen von:

D-32545 Bad Oeynhausen
GOP Kaiserpalais B.O. GmbH & Co. KG
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht