Elektronische Torwand und elektronische Fußballwand

Schüsse präzise messen

Die elektronische Torwand hat die ursprüngliche Torwandidee ins digitale Zeitalter übernommen. Die elektronische Fußballwand ist mit Sensoren bestückt, die ein unsichtbares „Lichtschrankenraster“ bilden, die das Tor in 21 Felder aufteilen. Die Platzierung des Torschusses wird gemessen und der Computer vergibt für jeden Schuss zwischen zehn und hundert Punkten. Die Höchstpunktzahl wird für den Winkeltreffer vergeben. Auch die Schussgeschwindigkeit wird gemessen. Die Schuss- und Spielergebnisse werden elektronisch ausgewertet. Sie werden angezeigt und lassen sich ausdrucken. Die Anlage bietet sich bei Promotion an oder als Eventmodul zur Unterhaltung von Besuchern.

Elektronische Torwand, elektronische Fußballwand 14


14 Anbieter

D-64385 Reichelsheim
FortunaSys.com
Details Anfrage
D-53819 Neunkirchen-Seelscheid
TOPTOR - das elektronische Fußballtor
Details Anfrage
D-83229 Aschau
KICK-POINT Agentur Wessels
Details Anfrage
D-45881 Gelsenkirchen
Der Spassmacher e.K.
Details Anfrage
D-50931 Köln
FUSSBALLMARKT
Details Anfrage
D-99628 Buttstädt
Royal for Events GmbH & Co. KG
Details Anfrage
D-54533 Niederscheidweiler
COX. GmbH
Details Anfrage

Elektronische Torwand, elektronische Fußballwand in 11 Städten