Crowd Safety Management

Datum: Montag, 08.05.2023 bis Dienstag, 10.05.2022
Veranstalter: IBIT GmbH
Adresse:
Competence Center Event Safety Management
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien
Anmeldeinfo: Achtung: Bitte beachten Sie, dass unsere Kurse in Wien über das Buchungsformular des Competence Center Event Safety Management zu buchen sind!
Eintritt: 945,00 €
Tickets: Competence Center Event Safety Management

Was ist ein „guter“ Einlass? Wieviel ist „genug“ Fläche und wann ist eine Dichte „kritisch“? Und warum macht der Besucher nicht, was wir von ihm wollen? Crowd Management ist ein Planungsansatz, der den Menschen in den Mittelpunkt und damit verbunden die zentrale Frage stellt: welche Maßnahmen sind angemessen in Bezug auf den Menschen, für den wir planen?

Neben Fragen der systematischen Planung für Menschen(mengen) und der relevanten Einflussfaktoren auf die Planung für die Sicherheit und das Sicherheitsempfinden der Besucher wird das notwendige Grundlagenwissen vermittelt, die diesen Einflussfaktoren zugrunde liegen. Bearbeitet werden dabei Fragen der Flächen- & Raumplanung und deren rechnerischen Grundlagen genauso wie Fragen nach einer effektiven Kommunikation und zielführenden Organisation notwendiger Maßnahmen.

Die Planung und Gestaltung von Veranstaltungsflächen, -geländen oder -räumen, die (große) Menschenmengen sicher und belastbar aufnehmen sollen, kann dabei nicht ohne Kenntnis über das typisch menschliche Verhalten in Bewegung als auch Kenntnisse über die profilspezifischen Verhaltensmuster des erwarteten Publikums gelingen, so dass der Kurs sich auch mit Fragen des menschlichen Verhaltens beschäftigt – z.B. im Hinblick auf den Mythos der nur als Medienbegriff existierenden Massenpanik.

Auch behandelt werden Maßnahmen und Möglichkeiten, auf entstehende oder bereits entstandene Probleme in oder mit der Menschenmenge zu reagieren. Im Mittelpunkt stehen dabei einfache Handlungs- und Bewertungshilfen sowohl auf der Planungsebene als auch für das Handeln vor Ort.

Inhalte / Überblick

  • Crowd Management & Crowd Control – Historie & Begriffsbestimmung

  • Die drei Faktoren des Crowd Managements: Design, Information und Management

  • Phasen von Veranstaltungen: die Customer’s Journey

  • Flächenplanung: RAMP Analyse und grundlegende Rechenansätze

  • Personendichten: Möglichkeiten, Bewertungen, Monitoring

  • Grundlagen der effektiven Kommunikation und Information

  • Die Organisation von Menschenmengen

  • Mythos Massenpanik

Angebote zu diesem Event:

D-53229 Bonn
IBIT GmbH
Details Website Anfrage