29.11.2022 09:00 bis 06.12.2022 11:00

Ablaufpläne für hybride und virtuelle Events

Veranstalter: IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie

Veranstaltungsort:

  • Online

Informationen:
Eintritt: 199,00€
Anmeldeschluss: 22.11.2022
Tickets: www.ieca-mannheim.de

Ablaufpläne für hybride und virtuelle Events
(Bildquelle: Pexels_Kaboompics.com)

Als Ablaufregisseur*in Akteure auf der Bühne sowie Techniker*innen durch eine flüssige Eventproduktion führen

Die virtuellen und hybriden Events haben die technischen Anforderungen unserer Projekte auf ein komplett neues Niveau gehoben: Kameras, Licht, Einstellungen, genau getaktete Auftritte etc. pp. – all das ist bei einem reinen realen Event in diesem Detailgrad meist nicht erforderlich.

Die Rolle der/des Ablaufregisseur*in hat dadurch an Bedeutung zugenommen. Doch was macht eine solche Person? Und wie können Sie als Event-Planer*in im Vorfeld die Weichen so stellen, dass es bei den Proben und der Show richtig gut läuft? Denn wirklich stimmig wird es erst, wenn auch die Akteure auf der Bühne – wie Moderator*innen und Speaker*innen – eingebunden werden und wissen, was wann wo zu tun ist.

Das wollen wir in diesem 2x2-Stunden Web-Seminar genauer analysieren!

Angebote zu diesem Event:

D-68161 Mannheim
IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht