30.08.2019 bis 31.08.2019

27. Festival Welttheater der Straße in Schwerte

Veranstaltungsort:
Kötterbachstraße 2
58239 Schwerte
Informationen:
27. Festival Welttheater der Straße in Schwerte

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Welttheaters der Straße

Für zwei Tage wird Schwerte wieder zur Hauptstadt für Theater im öffentlichen Raum jeglicher Art. Dieses Festival gehört zu den wichtigsten seiner Art und es ist mir eine große Ehre und Herausforderung, es von nun an zu gestalten, zumal ich ihm seit langem verbunden bin, als Besucher, auftretender Künstler und kooperierender Festivalleiter. In bester Festivaltradition gibt es von feiner Poesie bis großem Spektakel für jeden Geschmack etwas zu entdecken.

Das Theater im öffentlichen Raum erlebt derzeit deutschlandweit einen riesigen Aufschwung. Sowohl was den Publikumszuspruch angeht, als auch die Anerkennung als eigenständige Kunstform. Unser Festival in Schwerte gehört dabei zu den bedeutendsten Veranstaltungen in Deutschland. Es ist ein Publikumsrenner und gleichzeitig künstlerisch anspruchsvoll, ein riesiges Fest für Alle und ein Treff der internationalen Szene.

Zum Glück genießt diese Veranstaltung in Schwerte einen starken Rückhalt auf allen Ebenen, bei den zahlreichen Förderern, ehrenamtlichen Helfern, in der Politik und vor allem beim Publikum. Ohne diese Unterstützung wäre seine Erfolgsgeschichte nicht möglich. Das neu zusammengestellte und erweiterte Team des Kulturbüros tritt an, die Tradition des Festivals zu bewahren und gleichzeitig zu erneuern. Es bleibt also auch in Zukunft Alles wie gewohnt – nämlich ungewöhnlich!
Ich wünsche allen Besucher*innen spannende Entdeckungen, unvergessliche Begegnungen und viel Spaß!

Holger Ehrich, Leiter des Kulturbüros der Stadt Schwerte

zurück zur Termin-Übersicht