18.11.2011 bis 27.11.2011

Kabarett Kaktus 2011

Veranstaltungsort:
Pasinger Fabrik
August-Exter-Straße 1
81245 München
Informationen:

Der Kabarett Kaktus ist Münchens ältester Kleinkunstwettbewerb und findet seit 1989 in der Pasinger Fabrik statt.

Wie läuft der Kabarett Kaktus?
Der Kabarett Kaktus ist ein siebentägiges Festival mit zwei Kategorien: Einem Kostprobenabend mit sechs TeilnehmerInnen und einer jeweils 15-minütigen Darbietung sowie drei bis vier Wettbewerbsabenden mit insgesamt zwölf TeilnehmerInnen und einem jeweils 30-minütigen Programmausschnitt. Aus dem Hauptwettbewerb werden von einer Fachjury (VeranstalterInnen, KollegInnen, Fachredakteur) zwei PreisträgerInnen (1. und 2. Platz) ausgewählt. Zusätzlich kann sich aus dem Kostprobenabend eine Gruppe/ein(e) KünstlerIn für den Hauptwettbewerb qualifizieren. Ein Festivalabend gehört den beiden aktuellen Kabarett-Kaktus-PreisträgerInnen, ein weiterer Abend den Preisträgern des Vorjahres.

Der Preis
Ein Gastspiel für die beiden PreisträgerInnen in der Kleinkunstbühne Drehleier in München in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft und im Wiener Orpheum im Folgejahr.

Wer kann mitmachen?
Gruppen und SolistInnen bis ca. 35 Jahre mit ihrem ersten oder zweiten Programm aus den Bereichen Kabarett und Comedy sowie Kabarett- Neulinge ohne größere Bühnenerfahrung beim Kostprobenabend.

Wie kann man sich anmelden?
Einfach das Anmeldeformular mit den Auftrittsbedingungen telefonisch beim Kabarett Kaktus anfordern und zusammen mit einer CD/DVD etc. zurückschicken bzw. -mailen.
Anmeldungen werden bis Ende Juni angenommen. Im Juli werden die TeilnehmerInnen nominiert und bis Mitte August telefonisch benachrichtigt.

Bühne und Publikum
Das Festival findet in der Pasinger Fabrik in der räumlich und technisch sehr gut ausgestatteten sogenannten "Wagenhalle" (ca. 200qm) statt. Eine ansteigende Tribühne garantiert einen guten Blick von allen Plätzen auf die große Bühne. Der Kabarett Kaktus ist seit vielen Jahren auch ein sehr gut besuchtes Festival mit durchschnittlich ca. 180 Besuchern pro Abend. Für ein Nachwuchsfestival mit (zumindest in München) weitgehend unbekannten Künstlern und ohne Freibierausschank eine bemerkenswerte Tatsache.

Veranstalter
Kultur & Spielraum e.V. Albert Kapfhammer, Helmut Schleich und Christian Springer.
In Zusammenarbeit mit dem Jugendkulturwerk München, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München, der Kleinkunstbühne Drehleier, der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, dem Wiener Orpheum und dem Bayerischen Rundfunk/Bayern2 radioSpitzen.

Karten für den Kabarett Kaktus können telefonisch unter der Nummer 089 - 34 16 76 (Mo-Fr von 9.30-15.00) oder unter der Nummer 089 - 888 88 06 (an den Festivaltagen ab 17.00 Uhr) vorbestellt und während des Festivals an der Abendkasse erworben werden.

Eintritt: 15.- Euro regulär und 12.- Euro ermäßigt.

Angebote zu diesem Event:

D-80802 München
Kultur und Spielraum e.V.
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht