19.01.2011 bis 06.03.2011

10. Schwechater Satirefestival 2011

Veranstaltungsort:
Theater Forum Schwechat
Ehrenbrunngasse 24
A-2320 Schwechat
Informationen:
10. Schwechater Satirefestival 2011

Das jährlich stattfindende Schwechater Satirefestival im Theater Forum Schwechat ist seit seinem Beginn im Jahr 2002 kontinuierlich gewachsen und mittlerweile zu einem der größten und vielfältigsten Kleinkunstfestivals Österreichs geworden, das neben Kabarett auch Theater, Chanson und Literatur umfasst.

Das 10. Schwechater Satirefestival findet vom 19. Jänner bis 6. März 2011 statt und wird 22 Abende umfassen.

In dieser Jubiläumsausgabe des Festivals dürfen neben Neuentdeckungen und Österreichpremieren natürlich auch so manche Stammgäste der letzten 10 Jahre nicht fehlen, so sind u. a. Daniel Glattauer (Eröffnung), I Stangl, Joesi Prokopetz, Helfried, Ludwig W. Müller und die Brennesseln mit dabei. Gunkl wird mit Uta Koebernick erstmals einen gemeinsamen Abend geben, aus Deutschland und der Schweiz werden u.a. Simone Solga (D), Andreas Thiel (CH), Holger Paetz (D) und Knuth & Tucek (CH) mit ihren beliebtesten und neuen Programmen zu Gast sein.

Schwechat ist im Jänner und Februar immer die Hauptstadt des Lachens!

Festival-Pass: Euro 164,00 (Ermäßigung: ca. 45%)
Sie erhalten Karten für alle 17 Produktionen; bei Doppel- bzw. Dreifachvorstellungen können Sie einen Termin wählen.

zurück zur Termin-Übersicht