03.11.2010 bis 05.11.2010

9. Europäischer Kleinkunstwettbewerb Niederstätter surPrize 2010

Veranstaltungsort:
I-39100 Bozen
Informationen:
9. Europäischer Kleinkunstwettbewerb Niederstätter surPrize 2010

Menschen verknoten sich, andere verbiegen sich vor Lachen. Alltagsgegenstände werden zweckentfremdet, und Musiker präsentieren Stücke, die niemals so geschrieben wurden. Manche verwenden Sprachen, die es nicht gibt, einige stolpern von einer Sprache in die nächste, manche sagen kein Wort und haben dabei viel zu erzählen. „Ach du grüne NEUNE“, werden Sie denken!

In der Tat ist es Zeit für die NEUNTE Ausgabe des Europäischen Kleinkunstwettbewerbs „Niederstätter surPrize“. Und auch heuer gehen wieder NEUN Künstler und –gruppen an den Start, um Sie mit ihrer Kunst zu begeistern! Durch die Abende führt Peter Schorn.

Damit es bei der Preisverleihung mehrere strahlende Gesichter gibt, war der Veranstalter NEUNmalklug und hat sich eine Änderung einfallen lassen. Zu gewinnen gibt es erstmals drei verschiedene Preise. Die Fachjury ermittelt die Gewinner des 1. und 2. Jurypreises, die mit 3.000 Euro bzw. 2.000 Euro dotiert sind. Daneben wird der Publikumspreis im Wert von 1.500 Euro verliehen. Zusätzlich erhalten die Sieger Trophäen, die vom jungen Künstler Christian Kaufmann aus Margreid gestaltet wurden.

Die Veranstaltung findet jeweils um 20.30 Uhr statt.

Angebote zu diesem Event:

I-39100 Bozen
Kleinkunsttheater Carambolage
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht