25.06.2010

Erste Hilfe in der Veranstaltungstechnik

Veranstaltungsort:
DEA - Deutsche Event Akademie
Fuhrenkamp 3-5
30851 Langenhagen
Informationen:
Anmeldeschluss: 20.05.2010

Dies ist kein Ersthelferkurs im klassischen Sinne, denn in diesem Workshop geht es nicht nur darum, Notfälle zu erkennen und Hilfe zu leisten.
Hier werden Fachwissen und Techniken vermittelt, um einem verunglückten Kollegen / Mitarbeiter bestmöglich versorgen zu können, bis ggf. der Rettungsdienst den Patienten übernimmt. Die Teilnehmer sollen darüber hinaus erlernen, ihre Handlungsfähigkeit jederzeit zu erhalten. Sie werden in bereits Erlerntem Sicherheit erlangen und das Erlernte weiter vertiefen.
Die Inhalte sind auf die besonderen Schwerpunkte in der Veranstaltungstechnik abgestimmt:
Trauma nach Absturz, Stromunfall und Verbrennungen.
Aber auch auf die alltäglichen Vorkommnisse, wie z.B. die Versorgung blutender Wunden, die Schienung nach Knochenbrüchen oder das Hängetrauma, wird in Theorie und Praxis eingegangen.

Zielgruppe: Alle Interessierte

Der Referent: Henning Sander

Kosten: 99,99 € pro Tagesseminar (zzgl. USt.)

Angebote zu diesem Event:

D-30851 Langenhagen-Hannover
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht