04.06.2010 bis 05.06.2010

Internationales Feuerwerksfestival „Flammende Sterne in Gera“ 2010

Veranstaltungsort:
Flugplatz
Gera-Leumnitz
Informationen:
Internationales Feuerwerksfestival „Flammende Sterne in Gera“ 2010

Seit sechs Jahren versammelt sich in Gera einmal jährlich die Weltelite der Feuerwerker zum Internationalen Feuerwerksfestival. Während der zweitägigen Veranstaltung auf dem Flugplatz Gera-Leumnitz ermitteln die weltbesten Pyrotechniker mit atemberaubenden Kompositionen ihren Meister. Inzwischen sind die "Flammenden Sterne" zum Mekka der Pyrotechniker in Thüringen geworden. Feuerwerks-Teams aus aller Welt - darunter Japan, Griechenland, die USA, Portugal, Kanada, China, Italien und Deutschland - waren in den vergangenen Jahren zu Gast und sie alle hinterließen unvergessliche Eindrücke. Im sechsten Jahr der "Flammenden Sterne" geht es dementsprechend hochkarätig weiter: Am 4. und 5. Juni werden sich abermals Pyrotechniker von Weltniveau gegenüberstehen und sämtliche Register ihres Könnens ziehen - schließlich gibt es nur einen Sieger!

zurück zur Termin-Übersicht