23.02.2010

Beziehungsmanagement - Netzwerken

Veranstaltungsort:
Kultursommer RLP
55116 Mainz
Informationen:

Mit der Klüngelstrategie - ran an die Kundschaft

Untersuchungen haben ergeben, dass der Erfolg einer Einrichtung oder Person zu 10% vom Inhalt, zu 30% vom Image und zu 60% von den gepflegten Beziehungen abhängt. Gezieltes Networking öffnet Ihnen also viele Türen.
Die beste Idee, das beste Programm, das beste Projekt braucht seine Unterstützer, seine Finanziers, seine Abnehmer. Erfolg ist oft abhängig von einem professionell ausgewählten und gepflegten Kontaktnetz. Sie sind Kulturschaffende. Wen brauchen Sie? Wer sind Ihre Multiplikatoren, Ihre Ideenträger, Ihr Publikum? Wer sind Ihre Türöffner? Auf welchen Veranstaltungen, in welchen Institutionen können Sie sie finden? Überlassen Sie nichts dem Zufall, sondern erlernen Sie die Regeln des erfolgreichen Networkens.

Dieser Workshop gibt Ihnen einen systematischen Überblick, wie Klüngeln/Vernetzen funktioniert, wie Sie es für sich und Ihre Institution einsetzen können, welches Know-How Sie brauchen und wie Sie es anwenden. In Übungen übersetzen Sie Ihr Wissen direkt in Ihren Alltag.

Bitte Visitenkarten, Flyer, Programmhefte... mitbringen.

Inhalte:
• Klüngel-Struktur-Ablauf-Regeln
• Zielgruppe
• Klüngel-Veranstaltungen-Orte-Zeiten
• Multiplikatoren
• Türöffner
• Small Talk
• Erfolgsgeschichten
• Vorleistung/Gegenleistung
• Ehrenämter
• Das Kontaktnetz

Referentin: Anni Hausladen (www.frauen-kluengeln.de , Klüngeln & Co Coaching + Network Köln, KlüngelTrainerin, BusinessCoach, Buchautorin: „Die Kunst des Klüngelns - Erfolgsstrategien für Frauen“)

23.02.2010, 10:00 bis 17:00 Uhr
Mainz, Kultursommer Rheinland-Pfalz
Teilnahmegebühr: 70,00 €
Info: max. 25 Teilnehmer/innen

Angebote zu diesem Event:

D-56112 Lahnstein
Kulturbüro Rheinland-Pfalz der LAG Soziokultur & Kulturpädagogik e. V.
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht