29.01.2010 bis 06.03.2010

50. Schwerter Kleinkunstwochen

Veranstaltungsort:
Rohrmeisterei Schwerte
Schwerte
Informationen:

Die Schwerter Kleinkunstwochen sind ein kultureller Dauerbrenner mit Erfolgsgarantie. Bereits über 20 Jahren existieren die Schwerter Kleinkunstwochen!

In den themenorientierten Kleinkunstwochen finden sich alle Genres der Kleinkunst wie z.B. Comedy, Mime, Kabarett, Musiktheater oder Figurentheater. Heute international anerkannte und renommierte Größen der Unterhaltungsszene wie Harald Schmidt, Hans Liberg oder Matthias Richling traten schon vor Jahren in Schwerte auf.
Schwerte gilt als eine der führenden Adressen der internationalen Kleinkunstszene. Thematische Schwerpunkte (seit 1983 weit über zwanzig verschiedene Themen), die Programmqualität und ein abwechslungsreicher Spielplan gelten als Garanten des Erfolgs.

Programmübersicht:
Freitag, 29. Januar 2010
Lutz Görner "Opiumschlummer und Champagnerrausch"
Görner spricht Schiller - Leben. Gedichte. Balladen. Briefe.

Samstag, 20. Februar 2010
Derevo "Harlekin"

Donnerstag, 25. Februar 2010
Herr Niels und Herr Fröhlich "Varieté Comedians"

Samstag, 27. Februar 2010
Konrad Beikircher "Amore e passione"

Freitag, 05. März 2010
Familie Flöz "Hotel Paradiso"

Samstag, 06. März 2010
RecyKlang "Schrott zu Musik"

Vorschau: 25. August 2010
Verleihung des Schwerter Kleinkunstpreises

Gala anlässlich der 50. Schwerter Kleinkunstwochen mit Rebecca Carrington & Colin Brown "Me and My Cello" mit einem Vorprogramm des Theaters Tol aus Belgien

zurück zur Termin-Übersicht