Metronom Theater Produktionsgesellschaft

Metronom Theater Produktionsgesellschaft

Dieses beeindruckende Bauwerk, mit seiner außergewöhnlichen, geschwungenen Dachkonstruktion und seiner vollverglasten Fassade, wird Sie und Ihre Gäste begeistern. Betreten Sie das imposante, 2.300m² große Foyer, welches eine erstklassige Gestaltungsfläche für jegliche Art von Anlässen bietet. Drei weitere Räumlichkeiten ermöglichen die Realisierung individueller Events aller Art und Größe. Freuen Sie sich auf unvergessliche Momente in stillvoll-modernem Ambiente des Stage Metronom Theaters Oberhausen.


Bilder 6


Ansprechpartner

  • Kerstin Vollmert
  • (+49) 0201 2402330

Angebote

Mit einer Gesamtfläche von ca. 5000 m² ermöglicht das Stage Metronom Theater in vier verschiedenen Räumlichkeiten die perfekte Organisation und Realisation von Events aller Art und Größe. Ob Präsentationen, Konzerte, Kongresse, Dinner oder spektakuläre Partys – jede Veranstaltung lässt sich hier nach den individuellen Vorstellungen der Kunden realisieren. Das kompetente und erfahrene Eventteam steht Ihnen mit fundiertem Wissen zur Verfügung und berät gerne bei der Planung und Gestaltung von Veranstaltungen mit bis zu 2.000 Personen. Darüber hinaus realisiert die hauseigene, exklusive Gastronomie vom kleinen Sektempfang über hochwertige, köstliche Buffets bis zum mehrgängigen, kulinarischen Menü, jeden Wunsch.

ANZAHL RÄUME 4 (Theatersaal, Stage Club, Galerie links, Galerie rechts)
GESAMTFLÄCHE 5.000 qm²
FLÄCHE DER EINZELNEN RÄUME 1.500 qm², davon Nutzfläche 1.200 qm² (Theatersaal), 2.300 qm² (Foyer), 207 qm² (Stage Club), 450 qm² (Bühne)
RAUMHÖHE
20 m (Theatersaal), 3,10 m (Galerien), 3,10 m (Stage Club)
PERSONENKAPAZITÄT
1.636 Personen (Theatersaal)
SITZPLÄTZE
120 Personen (Galerie li.), 120 Personen (Galerie re.), 75 Personen (Stage Club)


Artikel im Blog

05.09.2018

Bags `n boxes: Schachteln individuell bedrucken

Es muss so ungefähr mein zehnter Geburtstag gewesen sein, als mir ein... mehr dazu...

08.06.2018

Eventmodule für jedes Thema beim Full Service-Partner BPE

Heute beginne ich meinen Blogartikel mal mit einer kleinen Wette: An was... mehr dazu...

05.06.2018

Aus gemeinsamem Wertekanon zu einem Brand – Losberger De Boer gibt exklusiven Blick hinter die Kulissen

Im Juli 2017 führte die Bekanntgabe des Erwerbs von De Boer durch Losberger... mehr dazu...

01.06.2018

Begnadete Körper – Andrea Witwer zum Thema Artistik

Trends beeinflussen unsere Begehrlichkeiten nicht nur im Privatleben.... mehr dazu...

25.05.2018

Quantensprung im Car Handling – die neue Software von SPARTAKUS

Seit mehr als 15 Jahren betreut die Spartakus GmbH höchst erfolgreich... mehr dazu...

22.05.2018

Videomapping für Events - Wenn Realität und Virtualität verschmelzen

In Sachen Live-Kommunikation übertreffen sich Agenturen und Eventveranstalter... mehr dazu...

18.05.2018

Live on Loops: DJ mit Musikern als Band für Events

Ich finde ja: Musik ist mit der wichtigste Part einer Veranstaltung. Ob... mehr dazu...

15.05.2018

Teambuilding mit Musik bei den Trommelevents von Drum Conversation

Beim Stichwort Tagung fällt mir zwar Einiges ein: Kaffeepause, Krawatten,... mehr dazu...

11.05.2018

Tischfußball-Events mit Stadionatmosphäre und echtem Weltmeister

Oktay Mann gelang 2006 das, was der Deutschen Fußballnationalmannschaft bei... mehr dazu...

08.05.2018

3 Fragen an: Markus Pabst, der "Tarantino" des Varietés

Markus Pabst gilt als Punk und Tarantino des Varieté. Vor zehn Jahren... mehr dazu...


Ausstattung

Das Foyer: Ein großartiger Empfang
Das Foyer zeichnet sich durch Großzügigkeit und Transparenz aus. In einer extravaganten Konstruktion wurde dem gesamten Foyerbereich ein futuristischer Glasanbau vorgelagert. Der Clou des Designs ist eine innovative Lichtgestaltung, wobei horizontale Lichtlinien das rot getönte Glas erstrahlen lassen. Mit diesem außergewöhnlichen Gestaltungskonzept verbreitet das Theaterfoyer Eleganz und Harmonie und lädt den Besucher zu einem unvergesslichen Gesamterlebnis ein.

Theatersaal
Das Herzstück des Stage Metronom Theaters bietet insgesamt 1.648 rote Polstersessel in 37 Reihen. Der Zuschauerraum kann mit Hilfe eines automatisierten Vorhangs auf 1.358 Sitzplätze reduziert werden. Der Theaterbesucher hat von allen Plätzen den bestmöglichen Einblick auf die Bühne. Drei Eingänge auf jeder Seite des Saals sorgen unabhängig von Größe und Anlass für ein bequemes Betreten und Verlassen des Saals und führen die Besucher zurück in das Foyer. Die 450 m² große, vollausgestattete Bühne, kann im Rahmen von Events auch eigenständig genutzt werden.

Die Foyer-Salons
Die beiden Foyer-Salons, die am rückwärtigen Teil des Foyers angegliedert sind, sind über zwei große Freitreppen zu erreichen. Mit jeweils 207 m² bieten beide Räume das höchste Maß an individueller Gestaltungsmöglichkeit für Ihr Event. Ausgestattet mit modern designten, schwarzen Ledersesseln, lassen sich beide Räume ebenfalls mit stylischen Stehtischen für Empfänge oder aber auch stillvoll, in weiss gehalten, als Restaurantseparees umgestalten.

Der Stage Club
Der Stage Club bietet ein Ambiente der besonderen Art. Auf insgesamt 207 m² besticht er durch sein eigens für das Metronom designten warmen Rotton sowie der hochwertige Einrichtung in Form von einer vollverspiegelten Decke sowie halb verspiegelten Wänden, die mit großrahmigen Fotografien diverser Schauspieler und Artisten ergänzt werden. Ausgestattet mit einer halbrunden, geschwungener Bar, komfortablen und stylischen Rundsesseln, und einem zweiten, clubeigenen Eingang, bietet der Stages Club ein einzigartiges Ereignis.

Technik
Sound- und Lightsystem, Tagungstechnik, Beamer, Leinwand, WLAN


Besonderes

GALERIEN Die linke und rechte Galerie sind individuell nutzbar
SONSTIGES Separater Eingang zum Theater und zur Bar möglich
STAGE CLUB
Dieser verfügt über einen separaten Eingang und ist somit separat nutzbar
LAGE
Oberhausen, Neue Mitte
VERKEHRSANBINDUNG PKW
A42, Abfahrt Neue Mitte
VERKEHRSANBINDUNG BAHNHOF
Oberhausen
VERKEHRSANBINDUNG FLUGHAFEN Düsseldorf, Entfernung ca. 25 km


Rubriken


0 Bewertungen