La Winter Agentur

Es ist nicht ungewöhnlich, dass man prominente Geburtstagskinder interviewt. In unserem Fall ist es jedoch etwas Spektakuläres. Handelt es sich doch um Friedrich II., den Großen, oder kurz den „Alten Fritz“, der 2012 seinen 300. Geburtstag hatte. Natürlich plaudert er über sein Leben und gewährt einen Blick in sein Familienalbum. Aber vor allen Dingen äußert er sich mit geschliffenen Aussagen, die teilweise an satirischer Schärfe nichts zu wünschen übrig lassen, zu den brennenden Fragen unserer Zeit.


0 Bewertungen