Kultur- & Tourist-Info Melsungen 24. Melsunger Kabarett-Wettbewerb

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
24. Melsunger Kabarett-Wettbewerb

2018 lädt die Stadt Melsungen bereits zum 24. Mal zur Teilnahme am Wettbewerb um die "Scharfe Barte" ein. Bewerben können sich Kabarettgruppen und -solisten mit eigenen zeitnahen Texten, satirischen Elementen und überwiegendem Wortanteil aus dem deutschsprachigen Raum. Besonders aufgefordert sich zu bewerben sind Nachwuchskabarettisten/-innen, für die ein eigener Förderpreis vergeben wird. Ausgelobt werden Geldpreise von insgesamt 8.500,- EUR.


Kontaktdaten

  • (+49) 05661 708200
  • (+49) 05661 708210


Angebote

Preise

Ausgelobt werden folgende Geldpreise:

1. Platz   3.000,00 EUR
2. Platz   2.500,00 EUR
3. Platz   2.000,00 EUR

sowie der Publikumspreis „Scharfe Barte“ und ein Nachwuchs-Förderpreis, jeweils dotiert mit 500,00 EUR.


Auswahlverfahren und Wettbewerb

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist sichtet eine fachkundige Jury die eingegangenen Bewerbungen und wählt sechs Finalisten aus. Alle Bewerber werden in der Regel
innerhalb von sechs Wochen nach Ablauf der Frist über die Auswahl informiert.

Jeweils zwei Finalisten präsentieren an den drei Wettbewerbsabenden:

Montag, 6. November
Mittwoch, 8. November
Montag, 13. November


Preisverleihung

Die Preisverleihung findet am Samstag, 18. November, ab 19.00 Uhr, statt. Die Preisträger verpflichten sich, an diesem Abend anwesend zu sein und Ausschnitte
aus ihrem Programm zu zeigen. Zu den Veranstaltungen werden alle Medien eingeladen.


Reisekosten

Die Teilnehmer erhalten – je nach Gruppenstärke – eine pauschalierte Aufwandsentschädigung:

Solist 180,00 EUR
Duo 230,00 EUR
Gruppe 300,00 EUR

Außerdem werden die Kosten für eine Übernachtung/Frühstück übernommen.


Bewerbungsunterlagen

Bitte beachten: Bewerbungsunterlagen sind ausschließlich postalisch einzureichen – nicht per E-Mail. Der Bewerbung sind beizufügen:

- ausführliche Programmbeschreibung
- Textauszüge des vorgesehenen Programms
- Kurzbiografie mit Altersangabe der Mitwirkenden
- Pressefotos als jpg-Datei auf CD
- aussagekräftige Demo-DVD (etwa 30-45 Min.) – zusammenhängender Ausschnitt

Ehemalige Preisträger können sich nach einjähriger Pause mit einem neuen Programm wieder bewerben.


Bewerbungsschluss ist am 15. Mai 2017
(der Rechtsweg ist ausgeschlossen)


Adresse

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an:
Magistrat der Stadt Melsungen
Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen


Ausstattung

Veranstaltungsort: Die Melsunger Kulturfabrik

... ehemals Produktionsstätte für Tücher & Leinen, ist eine gelungene Symbiose aus alt und neu. Historische Industriearchitektur mit ihrem warmen Naturbackstein wurde hier vereint  mit  moderner,  funktionaler  Raumgestaltung  und  bietet  somit  das  richtige Ambiente für diesen Kabarett-Wettbewerb.


Referenzen

Die bisherigen Sieger des Wettbewerbs

1995 „Faberhaft Guth“,
1996 Lutz von Rosenberg-Lipinsky
1997 „Die Scheinheiligen“
1998 Rolf Miller
1999 „Pappenheim Peepshow“
2000 „Knut & Knut“
2001 „Timm“
2002 Angela Buddecke
2003 Christoph Sieber
2004 Peter Vollmer
2005 Frank Fischer
2006 Lothar Bölck
2007 Heidi Friedrich
2008 Benjamin Eisenberg
2009 Björn Pfeffermann
2010  Ludger K.
2011 Mia Pittroff
2012 Ecco Meineke
2013 Christoph Tiemann
2014 Erik Lehmann
2015 Mike & Aydin
2016 Kai Spitzl


Rubriken


0 Bewertungen