George Frederick Takis

Gelächter und Gesang aus nächster Nähe: Die lebende Musikbox singt auf Knopfdruck, der singende Kellner serviert Titel aus einer musikalischen Weinkarte, der italienischer Tenor schmettert Arien. Dieser Komiker animiert die Gäste zum aufgelockerten Mitspielen, sogar zum begeisterten Mitsingen. Seine lebende Musikbox ist ein Klassiker. Sieben Reihen von je sieben Knöpfen auf der Vorderseite eines schön bemalten Kastens lenken die Aufmerksamkeit der Gäste auf diverse Musiktitel und stellen die verlockende Frage, was wohl beim Drücken eines Knopfes geschehen könnte.


0 Bewertungen