Event Safety Consult GmbH & Co. KG

Event Safety Consult GmbH & Co. KG

Jede Veranstaltung ist einzigartig – ebenso das dazugehörige Sicherheitskonzept. Unsere Erfahrung zeigt, dass starre Standardchecklisten ohne echten Bezug zum jeweiligen Event einen teuer zu stehen kommen können. Das frühzeitige Erkennen potenzieller Risiken und die Entwicklung passgenauer, individueller Sicherheitskonzepte, um Risiken effektiv und effizient auf ein realisierbares und genehmigungsfähiges Maß zu reduzieren, stehen für uns in allen Phasen der Eventplanung und -umsetzung an erster Stelle. In Ihrem Interesse und Auftrag vermeiden wir so Fehlplanungen und damit einhergehende Ressourcen- und Kapazitätsverschwendung sowie Gefahren – bevor sie entstehen.



Angebote

Risiken frühzeitig erkennen und minimieren

Jede Veranstaltung ist einzigartig – ebenso das dazugehörige Sicherheitskonzept. Unsere Erfahrung zeigt, dass starre Standardchecklisten ohne echten Bezug zum jeweiligen Event einen teuer zu stehen kommen können. Das frühzeitige Erkennen potenzieller Risiken und die Entwicklung passgenauer, individueller Sicherheitskonzepte, um Risiken effektiv und effizient auf ein realisierbares und genehmigungsfähiges Maß zu reduzieren, stehen für uns in allen Phasen der Eventplanung und -umsetzung an erster Stelle. In Ihrem Interesse und Auftrag vermeiden wir so Fehlplanungen und damit einhergehende Ressourcen- und Kapazitätsverschwendung sowie Gefahren – bevor sie entstehen.

Unsere Philosophie ist Ihr Vorteil:

Wir gehen auf Ihre echten Anforderungen ein und gestalten unter Berücksichtigung relevanter Gesetze, Normen, Verordnungen und Vorschriften Ihr individuelles Sicherheitskonzept. Dieses dient als fundierter Leitfaden und Hilfestellung für alle am Event Beteiligten und vereinfacht die Veranstaltungsdurchführung sowie die behördliche Genehmigung. Im Ergebnis sorgen wir so für eine reibungslose, effiziente Durchführung Ihrer Veranstaltung, reduzieren Unfallgefahren und minimieren Haftungsrisiken:

  •     Wir garantieren maximale Entlastung für Sie, so dass Sie sich auf den inhaltlichen und wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Veranstaltung konzentrieren können.
  •     Wir machen Ihren Event so sicher wie möglich – ohne dabei die Angemessenheit in Bezug auf die Kosten dafür aus den Augen zu verlieren.
  •     Wir bringen Sicherheit und technische Machbarkeit auch bei komplexen Individualanforderungen in Einklang (z. B. Drohnen-Einsatz oder Artisten-Inszenierungen über Publikum).
  •     Durch unsere individuellen Sicherheitskonzepte sind Ihre Veranstaltung und Ihr Dienstleisterteam auf alle Individualitäten und mögliche Gefährdungen vorbereitet.
  •     Risiken für Ihre Besucher und Mitarbeiter werden minimiert und potenziell verbleibende Restrisiken werden aufgezeigt und kommuniziert.


Ausstattung

Unser Leistungsspektrum

Dienstleistungen für Ihre Veranstaltung:

Pre-Production

  •     Erstellung von Sicherheitskonzepten
  •     Entwicklung von Gefährdungsbeurteilungen
  •     Sicherheitstechnische Beratung
  •     Abwicklung von Genehmigungsverfahren
  •     Erstellung von Hochwassersicherungskonzepten
  •     CAD-Support
  •     Erstellung von Immissionsschutzgutachten

Production

  •     Sicherheitstechnische Überwachung durch zertifiziertes Fachpersonal:
                    - Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik (Meister)
                    - Veranstaltungsleitung
                    - Fachmeister für Veranstaltungssicherheit
                    - Fachplaner und Leiter Besuchersicherheit
                    - Fachkraft für Arbeitssicherheit/SIGEKO

  •     Professionelle Wetterüberwachung
  •     Schalltechnische Überwachung (Messstelle nach § 29 BImSchG)
  •     Temporäre Personenzählung
  •     Netzwerkbasierte mobile Videoüberwachung

Post-Production

  •     Event-Safety-Report
  •     Dokumentation der Wettersituation
  •     Immissionsschutzbericht
  •     Post-Event-Analyse von Besuchermengen und Personenströmen

Veranstaltungsunabhängige Dienstleistungen

  •     Individuell konzipierte Seminare für Veranstaltungssicherheit
  •     Unabhängige Beratung für Behörden und Betreiber von Versammlungsstätten


Referenzen

Unsere Qualifikationen

Zertifiziertes Fachpersonal für die sichere Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Die Grundlage für eine fachlich solide Beratung und eine souveräne Vertretung Ihrer Interessen basiert auf Erfahrung und Ausbildung in verschiedenen Bereichen:
  • Meister für Veranstaltungstechnik 
(IHK Karlsruhe)
  • Fachmeister für Veranstaltungssicherheit (TÜV/DPVT – DEA Hannover)
  • Fachplaner und Leiter Besuchersicherheit (TH Köln)
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit (VBG)
  • Brandschutzbeauftragter 
gem. BGI 847 und vfdb-Richtlinie 12-09/1 (DEA Hannover)
  • CAD-Fachkraft (HWK Freiburg)
  • Elektrofachkraft 
für festgelegte Tätigkeiten (IHK Karlsruhe)


Unsere Referenzen

Bei folgender nicht abschließender Projektauswahl konnte zu einer sicheren Veranstaltungsdurchführung beigetragen werden:

  •     COP23 – UN Climate Change Conference 2017 – Bonn
  •     Sustainable Innovation Forum 2017 – Bonn
  •     Nibelungen-Festspiele Worms 2017 – Worms
  •     Eröffnung CARMEN WÜRTH FORUM 2017 – Künzelsau
  •     Internationales Musikfestival Jazz & Joy 2017 – Worms
  •     John Deere Turf Regional Training Program 2017 – Sint-Michielsgestel
  •     WET Festival 2017, 2016, 2015 – Gärtringen
  •     Mittelaltermarkt Spectaculum 2017 – Worms
  •     Time Warp 2017, 2016, 2015, 2014, 2011, 2010 – Maimarkt Mannheim
  •     John Deere Regional Tractor Training 2017 – Lausitzring Schipkau
  •     SAP DKOM 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2010 – SAP Arena Mannheim – KMK Karlsruhe
  •     50 Jahre SRH 2016 – SRH Campus Heidelberg
  •     ARNOLD öffnet die Tore 2016 – ARNOLD Werk Dörzbach
  •     SIEMENS Healthineers Brand Launch Event 2016 – Erlangen
  •     REWE Betriebsratsversammlung 2015, 2011 – Messe Karlsruhe
  •     80. Geburtstag Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth
  •     70 Jahre Adolf Würth GmbH & Co. KG 2015 – Künzelsau
  •     John Deere Airfield Trainingscenter 2015 – Heidelberg
  •     SAP TechED 2014, 2010 – Messe Berlin
  •     Eröffnung Porsche Zentrum Mannheim 2014 – Mannheim
  •     John Deere Leaping Ahead Berlin 2013 – Messe Berlin
  •     Tag der offenen Tür John Deere Werke 2013 – Bruchsal
  •     Stadtgeburtstag Karlsruhe 2013 – Schlosspark Karlsruhe
  •     Eröffnung Bahnstadt 2013 – Heidelberg
  •     Green & Blue Festival 2012, 2011, 2010 – Langen und Obertshausen
  •     Love Family Park 2012, 2011, 2010 – Mainwiesen Hanau
  •     SAP SAPPHIRE 2011 – Messe Frankfurt
  •     SAP World Tour@Cebit 2010 – Messe Hannover
  •     Rollkunstlaufweltmeisterschaften 2009 – Messe Freiburg

Kunden

  • United Network Development GmbH & Co. KG
  • epicto GmbH
  • Planwerk Events GmbH & Co.KG
  • marbet - Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG
  • pro event live-communication GmbH
  • ARNOLD UMFORMTECHNIK GmbH & Co. KG
  • Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms
  • Nibelungenfestspiele gGmbH der Stadt Worms
  • Gierss. Veranstaltungstechnik
  • Vagedes & Schmid GmbH


Besonderes

Unsere Verbandstätigkeiten


Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik (DPVT)

Die DPVT – Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH ist eine von den führenden Verbänden der Veranstaltungswirtschaft EVVC und VPLT getragene, unabhängige Zertifizierungsstelle. Zur Sicherstellung der Unabhängigkeit und Qualität wird die DPVT durch einen Beirat gemäß der DPVT-Satzung beraten.
Sven Hansen ist seit 2017 im Auftrag der United Network Development GmbH & Co KG Beiratsmitglied der Deutschen Prüfstelle für Veranstaltungstechnik.
Neben der Tätigkeit als Beirat unterstützt Sven Hansen die DPVT im Bereich der Zertifizierung und als Prüfungsausschussmitglied für die Weiterbildung „Fachmeister für Veranstaltungssicherheit“ (TÜV/DPVT).

Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik

Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik VPLT vertritt die Interessen der Akteure in diesem Bereich, gestaltet die Zukunft dieser originellen Branche und knüpft dabei wertvolle Netzwerke mit Vertretern der Medien, der Politik, der Kultur und von Bildungseinrichtungen. Dabei stehen die Interessen der Mitglieder immer im Mittelpunkt. Der tägliche intensive Austausch mit den Mitgliedern wird über die Geschäftsstelle mit Sitz in der Region Hannover ermöglicht.
Sven Hansen ist langjähriges angeschlossenes Mitglied im VPLT.

Bundesverband Veranstaltungssicherheit

Der Bundesverband Veranstaltungssicherheit ist Ansprechpartner für Fragen rund um die Veranstaltungssicherheit und wurde als zentrale Vertretung der Interessen der Veranstaltungssicherheit in Deutschland gegründet, um diese innerhalb der Veranstaltungsbranche, den Medien, der Politik und der gesamten Öffentlichkeit bestmöglich zu verankern. Der Bundesverband Veranstaltungssicherheit kümmert sich um die Einhaltung von Vorschriften und Standards durch seine Mitglieder.
Event Safety Consult ist seit 2018 Verbandsmitglied.


Rubriken


0 Bewertungen