Dundu Teambuilding Durch Puppenspiel zum Teamerfolg

Dundu Teambuilding
Durch Puppenspiel zum Teamerfolg

DUNDU bringt Kreativität und Inspiration in Unternehmen. Das Kernelement ist die DUNDU Puppe, die simultan von vier bis sechs Personen gespielt wird. In den verschiedenen Szenarien lernen die Teilnehmer Interaktion, Kommunikation und Zusammenarbeit mit und über die Puppe auf spielerische Weise kennen. Die Reflexion der Szenarien ermöglicht den Transfer von der Modellumgebung mit DUNDU zu den täglichen Herausforderungen für den Einzelnen und der Gruppe. Vertrauensvolle Zusammenarbeit und effektive Kommunikation sind Kernelemente von erfolgreichem Teamwork. Dundu Teambuilding ist ein neuer Ansatz, um eine emotionale Verbundenheit im Team zu schaffen und unterstützt durch die analoge haptische Erfahrung im Team auch die digitale Transformation.


Bilder 12


Ansprechpartner

  • Fabian Seewald
  • (+49) 0160 2050425

Firmeninfos

Freie Mitarbeiter: 5
In der Branche seit: 2011

Angebote

DUNDU - Teambuilding: durch Puppenspiel zum Teamerfolg

DUNDU bringt Kreativität und Inspiration in Unternehmen. Das Kernelement ist die DUNDU Puppe, die simultan von vier bis sechs Personen gespielt wird. In den verschiedenen Szenarien lernen die Teilnehmer Interaktion, Kommunikation und Zusammenarbeit mit und über die Puppe auf spielerische Weise kennen. Die Reflexion der Szenarien ermöglicht den Transfer von der Modellumgebung mit DUNDU zu den täglichen Herausforderungen für den Einzelnen und der Gruppe. Vertrauensvolle Zusammenarbeit und effektive Kommunikation sind Kernelemente von erfolgreichem Teamwork. Dundu Teambuilding ist ein neuer Ansatz, um eine emotionale Verbundenheit im Team zu schaffen und unterstützt durch die analoge haptische Erfahrung im Team auch die digitale Transformation auf unvergleichliche Weise zu symbolisieren.

Puppet Thinking: when puppetry and design thinking collide
Puppet Thinking ist ein innovativer Ansatz, der durch die Magie der kollektiven Animation von Figuren und Objekten künstlerische Impulse an Organisationen gibt.
In einem dreistufigen Prozess durchlaufen die Teilnehmer eine gemeinsame Reise der Co-Creation mit Puppenbau, Puppenanimation und Regie/Storytelling:
Die Teilnehmer bauen aus einfachen Objekten und Materialien des täglichen Lebens (oder auch Materialen ihrer Unternehmen) eigene Figuren, die sogenannten Mini-WEs.


Beim Dundu Teambuilding wird auf spielerische Weise gemeinsam mit der Stabpuppe Dundu ein einzigartiges Gruppenerlebnis angeboten. Nur wenn jedes Gruppenmitglied sich voll und ganz einbringt, kann die Puppe zum Leben erweckt werden und die verschiedenen Szenarien bewältigen.

Dundu ist intuitiv steuerbar und mobil einsetzbar - vom Meeting-Room bis zum Einsatz im Freien ist alles möglich. Wesentlich für das Gruppenerlebnis ist aber auch die Eigendynamik, die sich in jeder Gruppe entwickelt und auf dem Weg zum Team unterstützt. Die Leute lernen zusammen und reflektieren die Erfahrungen vom gemeinsamen Puppenspiel anschließend. Dundu eignet sich hierbei besonders gut aufgrund des metaphorischen Effekts, der Gruppen beispielsweise bei Projektstart einen gemeinsamen Ankerpunkt setzt oder die Zuständigkeiten im Netzwerk visualisiert.

Die Workshops sind individuell an die Anforderungen anpassbar und Gruppen von vier bis zu zwanzig Personen können an einem Workshop teilnehmen.

Dauer: Impuls-Workshop / Keynote bis zu 1h

Workshop 0,5 bis ganzer Tag - gerne konzipieren wir für Euch auch ein Gesamt-Kunstwerk mit DUNDU als Teil des Gesamt-Konzeptes

Teilnehmer bis zu 40

Tauche in die Welt des Puppenspiels ein und finde mit deinen Mitspielern einen gemeinsamen Atem. Objekte und Figuren zum Leben zu erwecken ist ein herausfordernder Prozess – wir teilen mit Euch unsere Erfahrung mit den DUNDU-Großfiguren und bringen Euch die Prinzipien des Puppenspiels näher.

Gemeinsam schlagen wir dann die Brücke, wie dieser künstlerische Prozess Team- und

Organisationswahrnehmung erweitern kann. Puppet Thinking ist ein revolution.res Workshop-Format bei dem wir die Kunst des Puppenspiels mit

agilen Teamherausforderungen verbinden um Zusammenarbeit und Kommunikation erfrischend neu zu denken.

In einem dreistufigen Prozess durchlaufen die Teilnehmer eine gemeinsame Reise der Co-

Creation mit Puppenbau, Puppenanimation und Regie/Storytelling:

Die Teilnehmer bauen aus einfachen Objekten und Materialien des täglichen Lebens

eigene Figuren, die sogenannten Mini-WEs. Anschließend lernen sie die Prinzipien des Puppenspiels kennen und lernen von

der individuellen Objektanimation über das Bunraku Puppenspiel, hin zum

gemeinsamen kollektiven Animieren von Objekten einen neuen Team-Spirit kennen:

Durch Storytelling und die gemeinsame Regie-Arbeit wird ihren Geschichten dann Leben

eingehaucht und „führen“ und „geführt werden" wird auf ganz neue Weise erfahren und

erlebt. In der schnelllebigen Zeit der Digitalisierung werden hier analoge Momente

des gemeinsamen Schaffens kreiert. Diese intensive künstlerische Erfahrung wird anschlie.end

gemeinsam reflektiert und auf den Business-Alltag bzw. das Projekt übertragen.

 

Dauer: Impuls-Workshop / Keynote bis zu 1h

Workshop 0,5 bis ganzer Tag - gerne konzipieren wir für Euch auch ein Gesamt-Kunstwerk mit DUNDU als Teil des Gesamt-Konzeptes

Teilnehmer bis zu 500



Ausstattung

Wir bringen alle Materialien mit und der Workshop kann Indoor oder Outdoor stattfinden - Alternativ bieten wir auch die Möglichkeit zum Inspiration-Workshop in unseren Räumlichkeiten an den Wagenhallen in Stuttgart

Ausgezeichnet als Kultur- und Kreativpilot Deutschland


Referenzen

Anbei ein Überblick über die verschiedenen Referenzen von Vorträgen und Workshops um den gesamten Globus verteilt.


Festivals, Messen & Keynotes

CeBIT Code_N Festival & Webciety

D-Con Festival

Enterprise 2.0

Change-Congress Berlin

DGFP Lab Berlin & re.publica

Euromed Research Institute

IMEX - Future Leaders Forum

Best of Events - Inspiration Workshop

Phoenix Fire Convention

European Juggling Convention

TEDx Youth

Worldbusiness Dialogue


Corporate:

Bosch

IBM

TimeToAct Group

Trendfactory

Westfalia

Wibas


Education:

d-school

Uni Hohenheim

European Event Akademie Baden-Baden

TU Limenau

University of Applied Science München


Social:

Caritas mit Open Europe Consulting & Renovabis

Weltweite Initiative für Soziales Engagement e.V.

Stay Stiftung


Themenspecials


Besonderes

Zitate von Teilnehmern:

"Es regt emotional zur Team-Arbeit an und bringt die Leute auf eine spielerische Art näher zusammen. Es hilft emotionale Schranken zu durchbrechen bzw. zu senken." (Stefan Krüger, Leader Collaboration, IBM)

"Ja, auf jeden Fall bestehen Mehrwerte und meines Erachtens nicht nur für Social Business. Social Software will im Prinzip das gleiche wie ein Teambuilding und es passt sehr gut zusammen hier ein Team-Building einzusetzen. Aber ich sehe auch, dass der Kulturwandel zu Social Business mit Teambuilding Hand in Hand geht." (Dr. Alexander Richter, Kollaborationssysteme der Universität der Bundeswehr)

"Dundu links the intuitiv human behavior with a component that is as crucial as oxygen: fun" - (Steve Hummel)

"It reminded me of somehting we don´´ do enough in the corporate world nowadays. Teambuilding. Not refering to go to the park and play ball. Teams get togehter when you put them a problem. They will find a solution quickly. The dundu approach crystallizes this need. It helps them develop social trust and social capital. Interesting could be the transformation from the physical approahc to a virtual one." (Luis Suarez, IBM)


Rubriken


0 Bewertungen