Die Notebookoper

Die Notebookoper, eine Erweiterung der Kammeroper. Die Kammeroper wird immer der kleine Bruder der großen Oper sein, kann aber immer mehr an Größe gewinnen. Moderne Computertechnik und neue Medien erweitern die Ausdrucks- möglichkeiten dieser Form des Musiktheaters nahezu revolutionär. Es lässt sich kostengünstig große Wirkung auf kleinsten Bühnen oder Spielorten erzielen.


0 Bewertungen