BREAK.A.LEG productions

Auf der Bühne zu überzeugen, das Publikum in seinen Bann zu ziehen und mitzureißen, ist dabei mit Sicherheit eine der schwierigsten Aufgaben. Denn hier muss alles stimmen: Die Geschichte, die Künstler, die Musik, die Stimmen, die Choreografie, das Licht – und schlussendlich Gesamt- inszenierung und Regie.Für außergewöhnliche Choreografien, spannende Inszenierungen und überzeugende Regie stehen seit 1991 Paul Kribbe und James de Groot mit ihrem gemeinsamen Unternehmen Break A Leg.


0 Bewertungen