Alte Tuchfabrik

Alte Tuchfabrik

Die denkmalgeschützte Alte Tuchfabrik bietet unterschiedlichste Möglichkeiten für Ihre Unternehmens- oder auch Privatveranstaltungen. Mit offenen Frontküchen auch perfekt zum Teamkochen geeignet.


Bilder 11


Ansprechpartner

  • Johannes Molderings
  • (+49) 02251 650820

Angebote

Die besondere Location für Veranstaltungen jeder Art.

Die über 100 Jahre alte denkmalgeschützte Alte Tuchfabrik in Euskirchen wurde 1998 von einem Privatmann gekauft und seither mit sehr viel Kreativität und Sinn für architektonisch reizvolle Möglichkeiten restauriert.

Getragen wird diese außergewöhnliche Immobilie durch die Vermietung von Lofts, Büros und Lagerflächen. Darüber hinaus gibt es diverse Räumlichkeiten (Feuerhalle, Erdhalle, Veybachhalle, Wohnraum, Klassik-Loft, Kunst-Loft, Seminarlofts), die für unterschiedlichste Veranstaltungen genutzt werden können.

Die Alte Tuchfabrik verspricht eine unverwechselbare Identität in spannungsvollem Ambiente und macht so aus Ihrer Veranstaltung ein unvergleichliches Erlebnis.

Zu den Besonderheiten gehören u.a. „Brennende Feuertonnen“, die Ihnen und Ihren Gästen den Weg zur Feuerhalle weisen, sowie ein 65 Meter hoher illuminierter Schornstein.

Vorteile des Standorts Euskirchen sind die Nähe zur Autobahn (3 Minuten), zu dem internationalen Flughafen Köln Bonn (40 Minuten) und zu den beiden Wirtschaftsstädten Köln und Bonn (jeweils 30 Minuten).


News

mehr anzeigen

Ausstattung

Die Feuerhalle als multifunktionaler Raum (ca. 575m2) bietet alle Möglichkeiten für Veranstaltungen ab 10 bis max. 500 Personen. Individuelle Unterteilungen sind möglich und geben so jeder Veranstaltung die richtige Atmosphäre.

Die Erdhalle (ca. 400m²) ist verbunden mit der Feuerhalle und bietet daher vielfache Möglichkeiten.

Die Veybachhalle mit ca. 1.500 m² eignen sich hervorragend für Großveranstaltungen, seien es große Unternehmensveranstaltungen wie z.B. Aktionärsversammlungen oder auch Hausmessen. Des weiteren können diese Hallen perfekt für große Produktpräsentationen, insbesondere für die Automobilindustrie oder auch größere Industrieprodukte genutzt werden.

Wohnraum bietet mit 1300m² ein besonderes architektonisches Highlight. Ein integrierter überdimensionaler Stahl-Turm und die angrenzende 15 meter lange Empore bieten eine einmalige Atmosphäre, die besonders für Abendveranstaltungen, Modenschauen oder Präsentationen geeignet ist.

Mit dem Klassik-Loft und dem Kunst-Loft bietet die Alte Tuchfabrik auch kleinere Räume für bis zu 40 Personen. Die offenen Küchen laden zum Teamkochen ein, die integrierten Lounge-Bereiche zum Entspannen.

In der Alten Tuchfabrik gibt es mehrere Seminarlofts, die sowohl für kleinere Seminare als auch als zusätzliche Diskussionsräume bei größeren Management-Tagungen genutzt werden können. Hiermit ist man in der Lage, auf sehr Kundenspezifische Wünsche einzugehen.


Besonderes

Für Bilder und weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.Alte-Tuchfabrik.com


Rubriken


0 Bewertungen