memo-media: Medienvielfalt für die Eventplanung

10 Gründe für memo-media

Zehn Gründe, warum Sie sich ins Verzeichnis von memo-media eintragen sollten

Thema memo-media: Sie sind Eventdienstleister und ständig auf der Suche nach neuen Kunden? Dann werden Sie doch Teil der großen Gemeinschaft von memo-media! Wir bringen Sie mit Ihrer Zielgruppe zusammen und bieten Ihnen eine Bühne, auf der Sie sich im besten Licht präsentieren können. Hier sind zehn Gründe, warum Sie sich unbedingt ins memo-media-Verzeichnis eintragen sollten.

1. memo-media gilt als das größte Eventbranchenverzeichnis im deutschsprachigen Raum…

… und ist aus der täglichen Arbeit eines Eventplaners nicht mehr wegzudenken. Mit einem Eintrag bei memo-media.de ist Ihnen die volle Aufmerksamkeit dieser Entscheidungsträger gewiss. Über 20.000 Künstler, Dienstleister und Agenturen haben memo-media bereits ihr Vertrauen geschenkt und sich bei dem Branchenverzeichnis eingeschrieben.

2. Wir legen großen Wert auf Kundenservice

Darum bekommen Sie bei uns eine persönliche, kompetente und freundliche Rundumbetreuung. Lesen Sie auf www.memo-media.de unter Referenzen, wie zufrieden unsere Kunden mit unserem Service sind oder überzeugen Sie sich am besten selbst und rufen Sie uns an.

3. Die Website von memo-media ist die ideale Präsentationsplattform für Eventdienstleister im Internet

Rund 100.000 eindeutige Besucher stöbern jeden Monat in unserem Angebot. In der Hauptsaison sind es sogar bis zu 250.000 Unique Visitors, die im Durchschnitt sieben Minuten auf memo-media.de verbringen und dabei auf zehn Unterseiten recherchieren.

4. Unser Eventbranchenverzeichnis ist übersichtlich und gut strukturiert

Wir kategorisieren Ihren Eintrag und versehen ihn mit Schlagwörtern, damit potenzielle Kunden ihn in unserem umfangreichen Angebot komfortabel finden können.

5. Einmal im Jahr veröffentlichen wir unser großes Eventbranchenbuch, …

… das auf mehr als 250 Seiten über 7.000 Anbieter aus den Kategorien Events, Messen, Künstler, Film & TV und Werbung vorstellt. Seit über zehn Jahren gilt das Buch als unverzichtbares Planungstool für die Entscheidungsträger der Eventbranche. Dazu gehören u. a. die Marketingleiter der 1.000 größten deutschen Unternehmen und die Stadtmarketingabteilungen aller Städte ab 15.000 Einwohner.

6. Das Team von memo-media ist für Sie auf allen wichtigen Branchenmessen unterwegs…

…wie auf der Best Of Events, der Internationalen Kulturbörse Freiburg, den Locations-Messen und vielen mehr vertreten. Dort knüpfen wir neue Kontakte, überzeugen Interessenten von unserem Angebot und erweitern unser Netzwerk. Das Wichtigste: Wir verteilen unsere Eventbranchenbuch an die Fachbesucher, allein auf der Best of Events sind das 3.000 Exemplare.

7. Alle drei Monate erscheint das Eventbranchenmagazin showcases…

…mit einer Auflage von 8.000 Stück. Mit showcases widmen wir uns jedes Mal einem anderen Aspekt der Eventbranche, zeigen gelungene Beispiele für den Einsatz künstlerischer Darbietungen im Sinne der Markenkommunikation und versorgen Eventplaner mit neuen Ideen. Zweimal wurden wir dafür bereits mit dem BCP-Award (Best of Corporate Publishing) in der Sparte Kultur / Entertainment / Medien in Silber ausgezeichnet.

8. Einmal im Monat verschicken wir unseren Newsletter, den memoLetter

Der memoLetter liefert rund 24.000 Empfängern aus der Branche die interessantesten Informationen und die neuesten Nachrichten von memo-media. Dazu gehören verschiedene Themenspecials und Ratgeber, in denen wir das Angebot unserer Kunden vorstellen und verlinken (Beispiel WM-Special). So rücken wir Sie jeden Monat aufs Neue ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

9. Im memo-media Blog finden Eventverantwortliche zahlreiche Ideen für kreative Events

So ermöglichen die Künstlerportraits detaillierte Einblicke in die Arbeitsweise der Künstler und stellen Ihnen die passenden Künstler für Ihre Veranstaltung vor. Weitreichende Know-how-Artikel geben Ihnen Antworten auf häufig auftauchende Fragen rund um die Organisation, Planung und technische Gestaltung eines Events. Die Branchennews im memo-media Blog halten Sie stetig auf dem aktuellsten Stand der Eventwelt. So informiert der memo-media Blog über alle wichtigen Komponenten für Ihre erfolgreiche Veranstaltung und durch die direkte Anbindung an das Eventbranchenverzeichnis www.memo-media.de wird die Recherche und Kontaktaufnahme zu interessanten Anbietern zum Kinderspiel.

10. Wir haben den Anspruch an uns selbst, unser Angebot ständig zu optimieren und Trends zu setzen

Ein gutes Beispiel dafür sind die beiden Apps „memo-media Library“ und „memo-media Eventmanager“, die seit Kurzem kostenlos sowohl für Apple iOS im iTunes-Store als auch für Android im Google Play Store erhältlich sind. Damit können Eventplaner Ihren Service nun ganz bequem unterwegs auf dem Smartphone oder dem Tablet finden und buchen.